20. Feb 2020   Recht

Neuernennungen bei CMS, Deloitte Legal und TPA

Kristijana Lastro Credit CMS 300x200
Kristijana Lastro ©CMS

Karriere. CMS ernennt Kristijana Lastro zur Leiterin des Bereichs Business Development. Beförderungen gibt es auch bei Deloitte Legal und TPA.

CMS Reich-Rohrwig Hainz hat Kristijana Lastro, Leiterin des Bereichs Marketing & Communications, zusätzlich auch zum Head of Business Development ernannt. Durch die Ernennung soll laut Kanzlei eine nahtlosere Zusammenarbeit der beiden Abteilungen erreicht werden.

CMS-RRH ist das österreichische Mitglied des Kanzlei-Netzwerks CMS und übt eine Drehscheibenfunktion für nahegelegene zentral- und osteuropäische Standorte aus. In Folge der Neustrukturierung sollen verstärkt die zehn CEE-Büros der Kanzlei eingebunden werden, heißt es. Strategische Projekte sollen demnach von den Partnern in Zusammenarbeit mit Lastro entwickelt und durchgeführt werden.

Kristijana Lastro studierte Rechtswissenschaften an der Uni Wien und absolvierte dort auch den postgradualen Universitätslehrgang für Rechtsinformation und Informationsrecht. Sie begann ihre Karriere in der Rechtsabteilung des Mobilfunkanbieters One und wechselte dort in Folge in den Bereich Strategy & Communications. Seit 2008 leitet sie den Bereich Marketing & Communications bei CMS Reich-Rohrwig Hainz.

Neue Anwälte bei Deloitte Legal

Das Team von Deloitte Legal Jank Weiler Operenyi wird durch zwei neue Rechtsanwälte verstärkt. Die Senior Associates Sarah Koller und Andreas Bonelli unterstützten als neue Anwälte die Praxisgruppe Corporate/M&A und Banking & Finance von Deloitte Legal.

Sarah Koller Andreas Bonelli Credit Deloitte feelimage 300x200
Sarah Koller, Andreas Bonelli ©Deloitte / feelimage

Sarah Koller studierte in Wien, Kopenhagen und Amsterdam und war seit 2015 Konzipientin bei Deloitte Legal. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Gesellschafts- und Bankenrecht sowie Litigation. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Wirtschafts- und Unternehmensrecht in Wien.

Andreas Bonelli studierte Rechts- und Wirtschaftswissenschaften und war seit 2017 Konzipient bei Deloitte Legal. Er ist auf Gesellschafts-, Banken- und Kapitalmarktrecht spezialisiert.

TPA ernennt zwei Directors

TPA hat Nina Putz und Michael Nester an den Standorten Krems und Wien zu Directors ernannt.

Nina Putz Michael Nester Credit Wolfgang Donner Alexander Müller 300x200
Nina Putz, Michael Nester ©TPA / Wolfgang Donner, Alexander Müller

Die Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin Nina Putz ist seit 17 Jahren für TPA und seit 2 Jahren am Standort Krems tätig. Sie studierte Betriebswirtschaft und begann ihre Karriere bei TPA. Putz ist auf Finanzstrafrecht, Verfahrensrecht, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht spezialisiert.

Michael Nester studierte BWL an der WU Wien und ist seit 2012 im Wiener Büro von TPA tätig. Er ist Steuerberater und auf Finanzstrafrecht, Immobilienbesteuerung, gemeinnützige Wohnbauvereinigungen sowie Privatstiftungen spezialisiert. Er ist außerdem als Fachvortragender und Autor tätig.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Karriere-News bei Görg, Noerr und Hengeler
  2. Neuernennungen bei NHP, VHM, dem VwGH und mehr
  3. Beförderungen bei BDO, Erste Group, Rödl und TÜV
  4. Neue Gesichter: Anheuser-Busch, Bioenergie, Orden