27. Feb 2020   Bildung & Uni Business

Bewerbungsfrist an der WU Wien startet am Dienstag

LC Credit WU Wien 300x200
©WU Wien

Wien. Am 3. März startet die WU Wien die Registrierungsfrist für ihre Bachelorprogramme: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WiSo), Business and Economics (BBE) sowie Wirtschaftsrecht (WiRe).

Alle BewerberInnen, die ihr Studium im kommenden Studienjahr (egal ob Winter- oder Sommersemester) beginnen wollen, müssen sich bis 19. Mai online registrieren. Ist die Zahl der Interessenten in einem der Bachelorstudien höher als die zugewiesenen Studienplätze, ist bis einschließlich 2. Juni 2020 Zeit, das Online-Self-Assessment zu absolvieren.

Übersteigt die Zahl der Studienbewerber, die bis 2. Juni den OSA inklusive Motivationsschreiben absolviert haben, jene der Studienplätze, findet die Aufnahmeprüfung im jeweiligen Bachelorstudium statt. Für die Studien Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und Business and Economics ist diese am 7. Juli, für Wirtschaftsrecht am 8. Juli, so die WU Wien.

Termine für die Bewerbungen:

  • 3. März – 19. Mai: Online-Registrierung (WiSo/BBE/WiRe) + 50 € Registrierungsgebühr.
  • 20. Mai: Information, ob das zweistufige Aufnahmeverfahren gestartet wird oder nicht.
  • Bis 2. Juni: Online-Self-Assessments (WiSo/BBE/WiRe) & Abgabe Motivationsschreiben (nur BBE).
  • Bis spätestens 9. Juni: Information, ob Aufnahmeprüfung stattfindet.
  • 7. Juli: Aufnahmeprüfungen (WiSo/BBE).
  • 8. Juli: Aufnahmeprüfung (WiRe).

 

    Weitere Meldungen: