09. Mrz 2020   Business Recht Werbung
(Sponsored)

D.A.S. Rechtsschutz: Hilfe auch ohne Rechtsstreit

79032668_xl_©kantver123RF 300x200
©Kantver/123RF.com

Eine Versicherung wird abgeschlossen, um im Ernstfall bestmöglich geschützt zu sein. Kommt es aber nie zu einem Schaden, stellt man sich als Kunde vielleicht irgendwann die Frage, wozu man überhaupt regelmäßig die Versicherungsprämie bezahlt. Bei der D.A.S. Rechtsschutz AG müssen sich Kunden diese Frage nicht stellen. Denn die D.A.S. hilft auch ohne handfesten Rechtsstreit. D.A.S. Kunden profitieren von vielen Vorteilen und RechtsService-Leistungen, die jederzeit und gratis in Anspruch genommen werden können.

Mit dem D.A.S. Rechtsschutz abgesichert zu sein, zahlt sich auch ohne handfesten Rechtsstreit aus. Bei der D.A.S. profitieren Kunden immer von ihrem Rechtsschutz. Selbst wenn nie ein Schadensfall eintritt. Dafür sorgen die zahlreichen RechtsService-Leistungen.

Rasche Hilfe durch D.A.S. eigene Juristen

Egal, ob ein Rechtsproblem geklärt werden muss oder eine Rechtsfrage beantwortet werden soll, die D.A.S. hat eine Lösung. Die D.A.S. eigenen Juristen bearbeiten Schadensfälle und geben auch telefonisch oder per E-Mail Auskunft. Für Notfälle gibt es das 24h-Service unter 0800 386 300.

D.A.S. Direkthilfe® für Lösungen ohne Anwalt und Gericht

Nicht immer ist ein Anwalt oder Gericht die erste Wahl oder überhaupt notwendig. Bei vielen Rechtsproblemen ist der außergerichtliche Weg der bessere. Mit der bewährten D.A.S. Direkthilfe® werden Zeit, Kosten und Nerven gespart.

Österreichweites Netzwerk aus spezialisierten Partneranwälten

Wenn doch einmal ein Anwalt benötigt wird, stehen D.A.S. Kunden rund 500 spezialisierte D.A.S. Partneranwälte in ganz Österreich zur Verfügung. Durch den D.A.S. Beratungs-Rechtsschutz ist die anwaltliche Beratung für Kunden einmal pro Monat kostenlos. Auch die Einholung einer zweiten Expertenmeinung zum gleichen Thema ist gratis inkludiert.

Online-Rechtstipps und Online-Services unter www.das.at

Manche Rechtsfragen lassen sich auch ohne persönliche Beratung lösen. Darum gibt es unter www.das.at Online-Rechtsratgeber zu Alltags- und Spezialthemen.

Auch auf Social Media ist die D.A.S. vertreten. Auf Facebook, LinkedIn und Xing werden regelmäßig Unternehmensnews und Rechtsinfos gepostet. Am Youtube-Channel finden sich z. B. FAQ-Videos zu Rechtsschutzthemen und die Spots der neuesten Werbekampagnen.

Unabhängig ohne Interessenskollision

Die D.A.S. ist eine reine Rechtsschutzversicherung und frei von Interessenskollisionen. Sie kann die Interessen ihrer Kunden auch gegen andere Versicherungen und übermächtige Gegner vertreten. Gerade der Schutz gegen andere Versicherungen ist wichtig, wenn sich z. B. die Haushaltsversicherung weigert, den entstandenen Schaden zu bezahlen.

Ausgezeichneter D.A.S. Rechtsschutz

Dank ihrer über 60-jährigen Erfahrung, weiß die D.A.S. worauf es ankommt. Das zeigen auch ihre vielen Auszeichnungen. 90 % der Kunden würden den Rechtsschutzspezialisten sogar weiterempfehlen (ipr Kundenzufriedenheitsstudie 12/2018). Knapp 90 % der Kunden sind bereit, den Rechtsschutzspezialisten weiterzuempfehlen (ipr Kundenzufriedenheitsstudie 12/2019). Außerdem ist sie Netzwerkpartner der Leitbetriebe Austria und hat im Jahr 2019 eine Auszeichnung als Best Recruiter erhalten.

Keine Versicherungssumme im Privatbereich

Und um Versicherungssummen müssen sich die D.A.S. Kunden in ihrem Privatbereich auch keine Sorgen machen. Das Original im Rechtsschutz verzichtet seit 2019 auf Versicherungssummen im D.A.S. Privat-Rechtsschutz. Egal, wie teuer ein privater Rechtsschutzfall wird, die D.A.S. übernimmt die vollen Kosten. Das gilt im Übrigen auch für private Schadensfälle von Firmenkunden.