23. Mrz 2020   Business Tools

Neue Tools für Unternehmensliquidität und Jobvermittlung

Daniel Horak Credit Conda 300x240
Daniel Horak ©Conda

Coronavirus. Mehrere neue Tools wollen Unternehmen in der Krise unterstützen: Conda verzichtet auf seine Marge bei Finanzierungen und zwei Jobplattformen wollen bei Personalproblemen helfen.

Die Crowdinvesting-Plattform Conda verzichtet unter dem Titel „Conda hilft“ derzeit bei Firmen, die durch die Coronakrise angeschlagen sind, auf die eigene Marge. Zinsen und Rückzahlung können auch als Naturalleistungen gestaltet werden, heißt es.

Die anfragenden Unternehmen entscheiden dabei, ob die Kampagne öffentlich sichtbar oder nur ausgewählten Unterstützern via Passwort und Login zugänglich ist. “Wir gehen davon aus, dass nicht alle Unternehmer für alle sichtbar über notwendige Zwischenfinanzierungen reden wollen. Deshalb haben wir uns entschieden eine diskrete Abwicklung zu ermöglichen”, so Conda-Gründer Daniel Horak.

Jobplattform für Händler

Wirtschaftsministerin Schramböck und der Handelsverband haben die Initiative „Händler helfen Händlern“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Die Beschäftigung möglichst vieler Mitarbeiter aus dem Nicht-Lebensmittelhandel zu sichern und gleichzeitig den Lebensmittelhandel in der aktuellen Situation zu unterstützen.

Händler, die mit der Belegschaft temporär den Lebensmittelhandel unterstützen möchten, können dies im Einvernehmen mit den Mitarbeitern über die Job-Plattform des Handelsverbandes tun.

„Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen. Mit der Jobplattform können wir ein rasches und unkompliziertes Matchmaking im Handel ermöglichen“, so Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will.

Jobvermittlung für die Krise

Arbeitsuchende finden auf der neuen, speziell auf Grund der Coronakrise eingerichteten Website sofort.jobs.at zahlreiche Jobmöglichkeiten. Diese umfassen Tätigkeiten wie Regalauffüllung, digitale Dienstleistungen oder Call Center.

Das kostenlose Portal wurde von karriere.at initiiert und gemeinsam mit jobs.at, eRecruiter und hokify realisiert.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Webinar: Der Hilfsfonds für Non-Profit-Organisationen
  2. Endspurt für das neue Corona-Hilfsgesetz
  3. Urlaub trotz Balkan-Reisewarnung: Folgen für den Job?
  4. Pleiten-Vorrang für den Fiskus kommt doch nicht