28. Apr 2020   Business Personalia

Neuernennungen bei SoReal, Rhomberg und mehr

Christian Farnleitner Credit Soravia 300x200
Christian Farnleitner ©Soravia

Management. Christian Farnleitner löst Jasmin Soravia an der Spitze der Soravia-Tochter SoReal ab. Neues gibt es auch bei Rhomberg Bau, Karriere.at, Cashy, Nimbusec und EHL.

Christian Farnleitner ist neuer Geschäftsführer der SoReal GmbH, einer Tochtergesellschaft der Soravia Gruppe. Der Manager tritt die Nachfolge von Jasmin Soravia an, die in den letzten vier Jahren das Unternehmen geführt hat.

Vor seinem Wechsel zu SoREal war Farnleitner u.a. bei Value One und der Immorent AG im Development, Asset Management und Property Management tätig. Jasmin Soravia verlässt das Familienunternehmen um sich neuen Herausforderungen zu widmen, heißt es.

Neuernennungen bei Rhomberg Bau

Rhomberg Bau hat die Geschäftsleitung neu aufgestellt: Matthias Moosbrugger und Tobias Vonach verstärken die Leitungsebene um Martin Summer, Gerhard Vonbank, Rupert Grienberger und Jürgen Jussel. Ernst Thurnher ziehe sich aus der Geschäftsleitung der Rhomberg Bau zurück.

Matthias Moosbrugger Martin Summer Gerhard Vonbank Jürgen Jussel Tobias Vonach und Rupert Grienberger Credit Rhomberg Bau Walser Image 300x200
Matthias Moosbrugger, Martin Summer, Gerhard Vonbank, Jürgen Jussel, Tobias Vonach, Rupert Grienberger ©Rhomberg Bau / Walser Image

Tobias Vonach verantwortet ab sofort die Bereiche Finanzen, Controlling, Rechnungswesen sowie das Risikomanagement. Matthias Moosbrugger ist für Marketing, Kommunikation und Digitalisierung zuständig.

Neuer Geschäftsführer bei karriere.at

Georg Konjovic wurde zum Geschäftsführer des Jobportals karriere.at in Linz ernannt und ergänzt die Geschäftsleitung um die Gründer Oliver Sonnleithner, Klaus Hofbauer und Jürgen Smid.

Konjovic war zuletzt als CEO des Beratungsunternehmens EV Angels in München tätig. Davor war er u.a. CEO bei meinestadt.de und hamburg.de.

Managementteam führt Nimbusec weiter

Der KSV1870 hat 74,5 % der Nimbusec GmbH übernommen. Das 2014 gegründete österreichische Unternehmen bietet eine Softwarelösung für die Überwachung von DSGVO-Compliance auf Webseiten und arbeitet seit 2018 mit dem KSV1870 zusammen.

Das bisherige Management Team von Nimbusec, CEO Alexander Mitter, CTO Christian Baumgartner und COO Christof Horschitz, bleibt beteiligt und soll das Unternehmen weiterführen, heißt es.

Paysafecard-Gründer steigt bei Cashy ein

Der Paysafecard-Gründer Michael Müller ist beim österreichischen Startup cashy.at eingestiegen. Das Wiener Unternehmen bietet auf seiner Webseite Privatpersonen die Möglichkeit Wertgegenstände automatisiert schätzen zu lassen und in Folge einen Pfandkredit aufzunehmen.

Michael Müller Credit Cashy 300x200
Michael Müller ©Cashy

Das Startup wurde 2019 von Patrick Scheucher und Florian Sulzer gegründet und wird von diesen zusammen mit Florian Hilbinger (CTO) und Thomas Mang (Marketing) geleitet.

Zwei neue RICS-Mitglieder bei EHL

Die EHL Immobilien Bewertung GmbH, ein Unternehmen der EHL Gruppe, meldet, dass Bernd Kühr und Sebastian Kindel aus dem Bewertungsteam die RICS-Zertifizierung absolviert haben und damit neue Mitglieder der Branchenvereinigung für Immobilienberufe, der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS), sind.

Das EHL-Bewertungsteam umfasst aktuell neun Personen, von denen damit sechs RICS-Mitglieder sind. In der gesamten EHL-Gruppe sind 15 RICS-Mitglieder tätig.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Beförderungen bei BDO, Erste Group, Rödl und TÜV
  2. Neue Gesichter: Anheuser-Busch, Bioenergie, Orden
  3. Beförderungen bei Eversheds, Noerr und Luther
  4. Neues Buch: Bruce Springsteen als Manager-Vorbild