Extrajournal.Net legt bei den Visits um 19,31 Prozent zu

Reichweite. Im 1. Quartal 2020 hat Extrajournal.Net einen Zuwachs bei den Besuchen (Visits) von 19,31 Prozent verbucht. Auch bei den Usern gab es ein deutliches Plus.

Konkret verzeichneten wir von Jänner bis März 2020:

  • 80.588 Nutzer (+15,55 %) auf dem Portal Extrajournal.Net (inklusive der Subportale Recht.Extrajournal.Net, Steuer.Extrajournal.Net, Business.Extrajournal.Net, etc.).
  • Die Zahl der Sitzungen (Visits) stieg im 1. Quartal 2020 auf 99.841 (+19,31 %).

Damit durften wir uns im ersten, schon von der beginnenden Coronavirus-Krise geprägten Quartal über deutliche Reichweitenzuwächse freuen (Informationen zu unserer Reichweite, Mediadaten und Kooperationsmöglichkeiten finden Sie wie gewohnt auf unserer Mediadaten-Seite).

Zu den am meisten gelesenen Meldungen gehörten entsprechend neben Branchennews auch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie – und die zahlreichen Informationen und Tools, mit denen viele Unternehmen, Fachverlage, aber auch Anwaltskanzleien und Steuerberater auf die Anforderungen der neuen Situation reagiert haben.

Wir wünschen Ihnen eine möglichst rasche Rückkehr zur Normalität und in der Zwischenzeit bestmöglichen Erfolg bei der Bewältigung der Covid-19-Krise und ihrer Folgen – und werden uns bemühen, Sie weiterhin bestmöglich auf dem Laufenden zu halten!

Ihr Extrajournal.Net-Team!

    Weitere Meldungen:

  1. Meistgelesen auf Extrajournal.Net: Die Artikel des Monats
  2. Meistgelesen: Die Artikel des Monats auf Extrajournal.Net
  3. Extrajournal.Net ist jetzt auch auf Instagram
  4. Meistgelesen: Die Artikel des Monats auf Extrajournal.Net