22. Jun 2020   Business Finanz Recht Steuer

Re/Max: „Immobilien-Nachfrage derzeit höher als vor Corona“

Bernhard Reikersdorfer ©Re/Max / schwarz-koenig

Interview. Nach dem Lockdown kommt Österreichs Immobilienmarkt wieder in Fahrt: Re/Max-Geschäftsführer Bernhard Reikersdorfer spricht über Wohnungssuche, Preise, mögliche Rabatte und Renditen.

Extrajournal.Net: Covid-19 hat in sämtlichen Wirtschaftsbereichen für Turbulenzen gesorgt. Welche Auswirkungen sehen Sie konkret auf dem Immobilienmarkt? Und ist Investieren in den Immobilienmarkt nach wie vor interessant?

Bernhard Reikersdorfer: Speziell in den ersten beiden Wochen nach Beginn der Krise war eine gewisse Schockstarre zu spüren, die Nachfrage nach Immobilien ist in dieser Phase deutlich zurückgegangen. Mittlerweile hat sich die Situation aber wieder erheblich gebessert und die Nachfrage liegt – u.a. auch aufgrund von Aufholeffekten – über den Werten des Vorjahres (…)

Lesen Sie jetzt das vollständige und aktualisierte Interview in unserem neuen eBook „Erfolg mit Immobilien“, zusammen mit Profi-Tipps und Checklisten für Immo-Investoren und Vermieter!

    Weitere Meldungen:

  1. Linzer Büromarkt kommt in Schwung
  2. Wo die Corona-Krise Spuren am Immobilienmarkt hinterlässt
  3. Ascott schließt Signa-Pakt mit Dorda und weitere Immo-News
  4. Hogan, Freshfields und Latham beraten bei Immobilien-Deals