Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht

Wolf Theiss: Neues Arbeiten in CEE am 13.10.2020

©ejn

Webinar. Wolf Theiss informiert bei einer Klientenveranstaltung über Arbeit und Arbeitsrecht in Covid-19-Zeiten: Mehrere CEE-Staaten werden behandelt.

Dabei geht es um arbeitsrechtliche Fragen, die aus der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie und den damit einhergehenden Vorschriften resultieren, aber auch um andere bedeutsame Entwicklungen.

Auftritt im Doppelpack

Wolf Theiss-Anwälte aus den lokalen Büros in Zentral- und Osteuropa stellen ihre Sicht der aktuellen Entwicklungen bei dem Webinar dar, das unter der Leitung von Barnabás Buzási (Budapest) steht.

Behandelt werden laut Veranstalter Kroatien und Serbien, Österreich und Slowenien, Bulgarien und Rumänien u.a. – immer in Zweier-Sessions, um eine Diskussion anzuregen.

 

Weitere Meldungen:

  1. KI und Arbeitsrecht: Neues Handbuch und Intensivtagung
  2. Stundungszinsen beim Fiskus steigen bald auf 8,38 Prozent
  3. ViDA und die E-Rechnung nahen: Webinar von KPMG
  4. Webinar: Scheinfirmen erkennen – hohe Strafen vermeiden