06. Okt 2020   Business Personalia

Beförderungen bei Lendo, ClimatePartner und Hagleitner

Anna Franzén ©Lendo

Management. Anna Franzén wird Geschäftsführerin von Lendo Österreich und ClimatePartner holt Simon Hohenadl als CTO. Hagleitner expandiert in Deutschland.

Interner Führungswechsel beim Kreditvergleich-Anbieter Lendo Österreich: Anna Franzén übernimmt die Agenden von Interims-Geschäftsführer Salar Roshandel.

Die 39-jährige war zuletzt Chief Technology Officer (CTO) bei Lendo Global. In dieser Funktion war sie Teil des Senior Management Teams und verantwortete die technische Entwicklung. Davor war sie bei der Santander Consumer Bank und GE Capital tätig.

Neuer CTO bei ClimatePartner

Einen Wechsel gibt es auch bei ClimatePartner: Nachdem im Juni diesen Jahres die IT- und Entwicklungsteams aufgestockt wurden, wurde nun Simon Hohenadl als neuer Chief Technology Officer (CTO) geholt.

Vor seinem jetzigen Wechsel zu ClimatePartner war Hohenadl zehn Jahre bei AutoScout24 tätig. Bei ClimatePartner verantwortet er künftig die Bereiche Technologie und Produkt und wird die Abteilungen Digital Solutions und IT-Support leiten, heißt es.

Expansion in Deutschland

Hygieneartikel-Produzent Hagleitner expandiert im Ausland: In Frankfurt am Main entsteht eine eigene Deutschland-Zentrale des Unternehmens. Von dort sollen ab 2022 alle Vertriebsaktitiväten in Deutschland gelenkt werden, heißt es.

Andreas Hartnagel zeichnet für die neue Deutschland-Zentrale verantwortlich. Seit 2019 ist er als Country Manager für alle Vertriebsaktitiväten von Hagleitner in Deutschland zuständig.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Deloitte vergibt die CEO & CFO Awards 2022
  2. Führungswechsel bei GlaxoSmithKline Österreich
  3. Uni Wien: Welche Karriere-Chancen ein Studium bringt
  4. Vorstandswechsel bei der Windkraft Simonsfeld AG