05. Nov 2020   Bildung & Uni Recht

Neues Buch: Schulrecht inklusive Corona-Regeln

©Manz

Aktualisiert. Fachprofi Armin Andergassen hat die 5. Auflage seines Praxiskommentars zum Schulrecht veröffentlicht. Corona ist berücksichtigt.

Auch die 5. Auflage soll wieder einen alljährlichen, gut verständlichen Überblick über das Schulrecht bieten, heißt es bei Verlag Manz. Zu den Neuerungen von „Schulrecht 2020/21“ zählen demnach:

  • Covid-19 und die Schule
  • Die Mittelschule
  • Fernbleiben vom Unterricht

Die Themen und der Autor

Inhaltlich geht es um Unterrichtsarbeit, Aufsichtspflicht und Haftung, Leistungsfeststellung und -beurteilung, Widerspruchsverfahren, teilzentrale standardisierte Reifeprüfung, neue Oberstufe, Schulzeit und Ferien, Religion in der Schule u.a.m.

Relevante Rechtsgebiete wie Gesundheit, Schulassistenz, Urheberrecht und Datenschutz werden wo nötig gestreift. Rund 100 Praxisbeispiele sollen das Schulrecht für die Zielgruppe – vor allem Praktiker – illustrieren. Autor Dr. Armin Andergassen ist Präsidialleiter-Stellvertreter und Leiter der Abteilung Recht der Bildungsdirektion für Tirol.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Ein Upgrade für das Corona-Handbuch
  2. ABGB-Taschenkommentar: 5. Auflage ist gestartet
  3. Das Stimmrecht: Buch zum Unternehmensrecht
  4. Neues Handbuch zur Lohnsteuer 2021