21. Jan 2021   Bildung & Uni Recht

ABGB-Taschenkommentar: 5. Auflage ist gestartet

©LexisNexis

Buch. Der Schwimann/Neumayr-Taschenkommentar zum ABGB ist jetzt in der 5. aktualisierten Auflage erschienen.

Ziel des Taschenkommentars ist kurze und umfassende Information über die aktuelle Rechtslage, heißt es bei Fachverlag LexisNexis: Dabei soll der Meinungsstand in der Judikatur besonders übersichtlich und verlässlich wiedergegeben werden.

Der Inhalt

Behandelt werden in der 5. Auflage (bis Ende des Monats bei dem Verlag zum vergünstigten Subskriptionspreis erhältlich) neben dem Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch auch die wichtigen Nebengesetze EheG, EPG, KSchG, ASVG und EKHG.

Neben den Großkommentaren, die für die dogmatische Vertiefung unverzichtbar bleiben, benötig der Gesetzesanwender ein flexibles Instrument, das ihn zeitsparend über die laufenden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung auf dem Laufenden halten soll.

Herausgeber des ABGB-Taschenkommentars ist Univ.-Prof. Matthias Neumayr, Vizepräsident des OGH. Begründet wurde der Titel von em. o. Univ.-Prof. Michael Schwimann.

    Weitere Meldungen:

  1. Buch: Die Betriebsstätte im internationalen Steuerrecht
  2. Kontaktlose Events: Webinare, Leitfäden, Open House
  3. Buch: Beispiele für Bauträger und ihre Projekte
  4. Neues Fachbuch: Der gerichtliche Vergleich