(Sponsored)

Das neue Standardwerk für Ziviltechniker

Handbuch Ziviltechnikerrecht: leicht verständlich und praxisnah

Wie weit gehen die Befugnisse des Ziviltechnikers? Wann ist eine Umwelt­ver­träglich­keits­prüfung durchzuführen? Wie ist mit denkmalgeschützten Bauten umzugehen? Bei der Planung und Umsetzung von Projekten müssen Ziviltechniker viele Rechtsgebiete bedenken und kennen.

Das neue „Handbuch Ziviltechnikerrecht“ erläutert das Ziviltechnikergesetz (ZTG) und stellt Zusammenhänge, Querverbindungen und Grundsätze des Ziviltechnikerrechts umfassend dar (inkl. Ausblick auf die aufgrund des EuGH-Urteils C-209/18 geplante Novelle). Den Themen Baurecht, UVP, Vergaberecht, Bauvertragsrecht und Denkmalschutz sind eigene Kapitel gewidmet.

Mehr Infos unter: Handbuch Ziviltechnikerrecht (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)