17. Mrz 2021   Business Personalia

Maximilian Scherr wird Partner bei Arthur D. Little

Maximilian Scherr ©ADL

Beratungsfirmen. Arthur D. Little hat Maximilian Scherr zum Partner im Wiener Büro befördert. Er leitet Strategy & Operations und ist weltweit einer von sieben neuen Partnern.

Die Strategie- und Innovationsberatung Arthur D. Little Austria hat Maximilian Scherr zum Partner befördert: Scherr leitet die Strategy and Operations Practice im Wiener Büro von Arthur D. Little und ist unter anderem spezialisiert auf digitale Transformation, Informationssicherheit, Wachstum und Konzernstrategie. Zusätzlich verantworte er den Bereich ESG/Energiewende, insbesondere für Industrieunternehmen.

Die Laufbahn

Scherr kann laut den Angaben insgesamt rund 20 Jahre Erfahrung in der strategischen Beratung und in leitenden Positionen vorweisen. Bei Arthur D. Little ist der studierte Betriebswirt seit 2018.

Neben Scherr hat Arthur D. Little noch sechs weitere Partner ernannt, womit deren Gesamtzahl in der internationalen Organisation auf mehr als 100 steige. Die Neuernennungen:

  • Matteo Ainardi, Automotive and Manufacturing (AMG) and Strategy & Organization (S&O); globaler Leiter Aerospace & Defense
  • Lokesh Dadhich, Telecommunication, Information, Media & Electronics (TIME) and Operations Management (OM) (Dubai)
  • Naoya Furuta, Operations Management (OM) Practice (Tokio)
  • Trung Ghi, Energy & Utilities (ENUT) Practice; Leiter der ENUT Sparte in Südostasien
  • Ben Thuriaux-Alemán, Partner, Energy & Utilities (ENUT) and Technology & Innovation Management (TIM); leitet „Global Innovation Excellence Benchmarking diagnostic“
  • Marten Zieris, Partner, Strategy & Organization (S&O) (Frankfurt)

 

    Weitere Meldungen:

  1. Mojca Mlakar neue Partnerin bei TPA Slowenien
  2. Hogan Lovells: Andreas von Falck geht ins Board
  3. Wiener Unternehmensberater: Schließungs-Tipps gefragt
  4. Georg von Pföstl wird Principal bei Arthur D. Little