Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Recht

Agilox holt The Carlyle Group an Bord mit Dorda

Martin Brodey ©Dorda

Logistiksysteme. The Carlyle Group steigt beim Roboterhersteller Agilox Systems GmbH ein: Die Eigentümer werden von Dorda beraten.

Die in Neukirchen bei Lambach (OÖ) ansässige Agilox mit ihren AI-basierten und selbstfahrenden Logistikrobotern ist Gegenstand einer Beteiligung der Carlyle Group, einer der weltweit größten Private-Equity-Gesellschaften mit Sitz in Washington.

Der erwartete Jahresumsatz von Agilox liegt bei rund 35 Mio. Euro. Die Transaktion steht unter Vorbehalt regulatorischer Zustimmung.

Das Beratungsteam

Unterstützt wurden die Gesellschafter der Agilox bei dieser Transaktion, die am 18. Juni 2021 in ein Signing mündete, von einem Team der Anwaltskanzlei Dorda unter der Leitung der Corporate/M&A Partner Martin Brodey und Bernhard Rieder.

Konkret umfasste die Beratung laut den Angaben den Verkauf von Teilen der Gesellschaftsanteile der Firmengründer sowie auch der Investoren der letzten Finanzierungsrunde, bestehend aus zwei Fonds-Gesellschaften der Raiffeisen Invest Private Equity Gruppe.

Im Dorda-Team waren auch: Mike Schaunig (Rechtsanwaltsanwärter, M&A, Corporate), Clemens Semelmayer (Rechtsanwaltsanwärter, M&A, Corporate), Katharina Binder (Rechtsanwaltsanwärterin, Private Client, Steuerrecht), Patricia Backhausen (Rechtsanwältin, M&A, Corporate), Paul Doralt (Partner, Private Client, Steuerrecht), Alexandra Ciarnau (Rechtsanwältin, Datenschutz, IT/IP), Christian Ritschka (Partner, M&A, Corporate), Elisabeth König (Of Counsel, Wettbewerbs- & Kartellrecht), Bernhard Heinzl (Rechtsanwalt, IT/IP), Nino Tlapak (Partner, Datenschutz, IT/IP), Julia Sophie Haumer-Mörzinger (Rechtsanwältin, Immobilien- und Baurecht), Edith Ludwig (Rechtsanwältin, Steuerrecht), Lisa Todeschini (Rechtsanwaltsanwärterin, Wettbewerbs- & Kartellrecht), Heinrich Kühnert (Partner, Wettbewerbs- & Kartellrecht) und Andreas Seling (Rechtsanwalt, IT/IP).

 

Weitere Meldungen:

  1. One Hotels kauft den Rest von Motel One: Die Kanzleien
  2. Andritz AG: Wolfgang Leitner ist Aufsichtsratsvorsitzender
  3. Schaeffler holt sich 850 Mio. Euro: White & Case berät Banken
  4. TUI Cruises holt sich Geld per Anleihe mit Latham & Watkins