28. Jun 2021   Business Recht

Media Markt-Mutter Ceconomy begibt Anleihe: Die Kanzleien

©ejn

Frankfurt. Die Kanzleien Latham & Watkins sowie White & Case haben bei der Debut-Emission der Ceconomy AG geholfen: Das Unternehmen ist besser bekannt als Media Markt.

Konkret hat Latham & Watkins die Ceconomy AG bei der Emission der nicht nachrangigen unbesicherten fünfjährigen Anleihe in Höhe von 500 Mio. Euro beraten. White & Case wiederum hat die Konsortialführer BNP Paribas, Commerzbank, J.P. Morgan und UniCredit bei der erstmaligen Begebung einer Anleihe von Ceconomy beraten.

Die Anleihe und der Debutant

Die Anleihe besitzt eine Laufzeit bis Juni 2026 und wird mit jährlich 1,75% verzinst. Sie wird laut den Angaben nach deutschem Recht (Reg S) begeben und an der Luxemburger Börse (Euro MTF Markt) gelistet. Der Nettoerlös aus der Anleihe-Emission werde für allgemeine Unternehmenszwecke, einschließlich der Refinanzierung bestehender Schulden, verwendet.

Ceconomy ist ein internationaler Handelskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf, mit den Marken Media Markt und Saturn. Derzeit ist Ceconomy dabei, sich eine neue Finanzierungsstruktur zu geben: Im Mai 2021 hat man einen nachhaltigen Konsortialkredit in Höhe von 1,06 Mrd. € abgeschlossen.

Die jetzige Anleihen-Emission ist die erste nach der Abspaltung von der Metro AG, unter deren Dach früher sowohl der Elektronikhandel (Media Markt, etc.) wie Cash & Carry (Metro) geführt wurden.

Die Beratungsteams

  • Latham & Watkins hat mit folgendem Team beraten: Alexander Lentz (Partner, Federführung), Gregory Walker (Counsel), Peter Neuböck (Associate), Ciara Mei Leng McGarry (Legal Analyst, alle Capital Markets, Frankfurt)
  • Das White & Case Team bestand aus Partner Karsten Wöckener, den Local Partnern Cristina Freudenberger und Peter Becker sowie den Associates Florian Fraunhofer, Daniel Sander und Claire-Marie Mallad (alle Capital Markets, Frankfurt).

 

    Weitere Meldungen:

  1. Techbold-Emission: Der Stand vor dem Endspurt
  2. Gleiss Lutz begleitet Roche bei Kauf von TIB Molbiol
  3. Qualcomm kauft Wikitude mit DLA Piper
  4. Ampyr Solar schließt Pakt mit KlimaVest, Noerr berät