01. Jul 2021   Business Finanz Personalia Recht

Manuela Nedwed wird Prokuristin bei der Donau

Manuela Nedwed ©Donau / Pitterle

Wien. Die VIG-Tochter Donau Versicherung gibt der Juristin Manuela Nedwed die Prokura: Sie ist Leiterin der Vertragsverwaltung Sach- und Kfz-Versicherung,

Nedwed wurde konkret mit Juli 2021 zur Prokuristin ernannt. Sie studierte Rechtswissenschaften in Wien und startete 2000 nach ihrem Gerichtsjahr bei der Donau im Kfz-Bereich.

Im Jahr 2005 übernahm sie die Leitung der Vertragsverwaltung in der Sach- und Kfz-Versicherung sowie der Inkassoabteilung. Im Herbst 2020 erhielt sie die Leitung des Provisionsmanagements der Donau dazu.

Das Statement

„Service- und Kundenorientierung sind die Basis für die Strategie der Donau. Unsere Kunden und Partner erwarten klare Abläufe und rasche Umsetzung der vertraglichen Vereinbarungen. Manuela Nedwed ist eine erfahrene Führungskraft, die ihre Teams tatkräftig führt und damit unseren Unternehmenserfolg effizient mitgestaltet“, so Judit Havasi, Vorstandsvorsitzende der Donau Versicherung.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Sparkassen kaufen Rückversicherer: Die Kanzleien
  2. Stefan Uher leitet Wirtschaftsprüfung bei EY Österreich
  3. Viridium kauft 720.000 Leben-Verträge von Zurich
  4. Viktoria Radler Marketing Managerin bei Henkell Freixenet