27. Jul 2021   Bildung & Uni Business

Lehrgang Sportmanagement bei IfM in Salzburg

©ejn

Salzburg. Sport ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig, er ist gesund – und er ist ein Business. Die Regeln soll ein neuer 6-tägiger Kurs den Teilnehmern näherbringen.

Der Lehrgang soll aktuelles Fachwissen für Jobs im Sportmanagement vermitteln, heißt es bei Veranstalter IfM Salzburg. Die Referentinnen und Referenten können auf einschlägige Erfahrung u.a. bei AC Milan oder auch bei der Verwaltung des Etats von Audi beim FC Bayern oder Alpha Tauri in der Formel 1 verweisen. Andere sind laut den Angaben Führungskräfte in Sportagenturen.

Die Themen

Vermittelt wird der Stoff durch Vorträge, die Besprechung von Beispielen und Gruppenarbeiten. Themenschwerpunkte sind laut Veranstalter:

  • Grundzüge des Sportmanagements
  • Personalführung im Sport
  • Finanzierung und Controlling
  • Sportmarketing und Märkte
  • Öffentlichkeitsarbeit im Sport
  • Projektmanagement und Sportevents
  • Athletenmanagement

Der Lehrgang startet am 12. Oktober 2021 und findet in Hotel Schloss Leopoldskron in Salzburg statt.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  2. Zwei neue Chefinnen für Amrop in Österreich
  3. WU Wien weit oben in Master-Ranking der Financial Times
  4. „Wise Women of WU“ als Karriere-Boost für Frauen