08. Okt 2021   Recht Tech Tools Veranstaltung

Legal Tech Konferenz versammelt Rechtsprofis & Tools

©ejn

Wien. Am 16. November 2021 findet die diesjährige Legal Tech Konferenz im Park Hyatt Hotel in Wien statt. Eine Teilnahme ist auch per Stream möglich.

„Legal Tech für alle“ ist das Motto der diesjährigen Legal Tech Konferenz am 16.11.2021 im Park Hyatt Hotel in Wien. Interessierte können auch per Stream online an der (anmelde- und kostenpflichtigen) Konferenz teilnehmen.

Laut den Angaben beinhaltet die Online-Version einen Hauptstream für Vorträge, mehrere Nebenstreams und einen Chat zum Netzwerken. Bei beiden Varianten erhalten die Teilnehmer auch einen Video on Demand-Zugang zu Aufzeichnungen der Talks.

Über 100 Speaker

Die Konferenz startet um 9 Uhr und endet um 18 Uhr. Es referieren unter anderem: Lukas Abegg-Vaterlaus (Bundesverwaltungsgericht), Johannes Allesch (maia.tools), Franz Althuber (Althuber Spornberger & Partner), Linda Andersson (Artificial Researcher IT), Stefan Artner (Dorda), Andreas Balog (VUJ), Gerrit Beckhaus (Freshfields Lab), Constantin Benes (Schönherr), Daniela Bollmann (RBI International), Peter Boyukliev (WorkisrOund), Pietro Brambilla (Daimler), Ana-Maria Drăgănuță Briard (Avoteca), Sebastian Egger-Lampl (Austrian Institute of Technology) und Gerald Feilecker (Strabag).

Auch Mira Ferguson (WU Wien), Frank Fiorenza (TaylorWessing), Nikolaus Forgó (Uni Wien), Alexander Fruehmann (Legal Minds Group), Sabine Götsch (Erste Bank), Martin Hackl (Justizministerium), Kamila Kurkowska (firemind), Matthias Lichtenthaler (Bundesrechenzentrum), Patrick Locher (Nexpert), Johannes Lutterotti (Deloitte Legal), Sophie Martinetz (Future-Law), Irene McGill (Borealis), Susanne Mortimore (LexisNexis), David Pachernegg (Herbst Kinsky), Astrid Paiser (Swarovski), Christian Ritschka (Dorda), Andrei Salajan (Schönherr), Adriaan Schakel (Freshfields Lab), Martin Schiefer (Schiefer Rechtsanwälte), Andreas Schröteler (Advocado), Oliver Stauber (Bitpanda), Stefan Stockinger (OMV), Lukas Treichl (Freshfields Lab), Benjamin Weissmann (EY) und Doris Zeller (Wolf Theiss) sind dabei.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Event versammelt die Green Tech-Pioniere
  2. Anwältinnen: Kanzleien & Klienten müssen umdenken
  3. Das war das Legal Tech Update 2021
  4. Lufthansa-Chefsyndikus: Unternehmensjuristen müssen sich für Kostensparprogramme fit machen