Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

M&A, Recht

Binder Grösswang berät Insight Partners bei PSPDFKit-Deal

Florian Khol ©Binder Grösswang / Inge Prader

Wien. Die Anwaltskanzlei Binder Grösswang hat Insight Partners bei einer Investition von 100 Mio. Euro in die Entwicklerplattform PSPDFKit beraten.

Die Anwaltskanzlei Binder Grösswang hat Insight Partners bei einer Investition in PSPDFKit beraten. Insight Partners ist eine Risikokapital- und Private-Equity-Firma, die in Technologie- und Software-ScaleUp-Unternehmen investiert – und zwar bereits in rund 400 seit der Gründung 1995.

PSPDFKit entwickelt Softwareentwicklungs-Toolkits und entsprechende Frameworks. Die Produkte des Unternehmens unterstützen eine breite Palette von Programmiersprachen und können in der Cloud eingesetzt werden.

Das Beratungsteam

Der Abschluss der Transaktion, der noch unter dem Vorbehalt von üblichen regulatorischen Bedingungen. steht, werde für das vierte Quartal 2021 erwartet.

Das Team bei Binder Grösswang bestand aus den Partnern Florian Khol, Christian Zwick (beide Corporate/M&A) und Christian Wimpissinger (Tax) sowie Rechtsanwalt Philipp Tagwerker (Corporate/M&A).

 

Weitere Meldungen:

  1. Robert Keimelmayr ist neuer Rechtsanwalt bei Dorda
  2. Lindsay kauft 49,9% an Pessl Instruments mit Baker McKenzie
  3. Sonja Barnreiter ist jetzt Anwältin bei Metzler & Partner
  4. OGH: Eine „Wirtschaftskanzlei“ muss keine Anwaltskanzlei sein