Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Finanz, Recht, Tools

Kommunalkredit Public Consulting verifiziert grüne Bonds

©EJN

Nachhaltigkeit. Kommunalkredit Public Consulting (KPC) bietet jetzt die Verifizierung grüner Anleihen an. Dazu ist man der Climate Bonds Initiative (CBI) beigetreten.

Als erster „Verifizierer“ mit Sitz in Österreich unterstütze die Kommunalkredit Public Consulting (KPC) Emittenten wie Banken oder Unternehmen, die Anleihen auf den Markt bringen, und überprüfe deren Beitrag zum Klimaschutz: Dabei muss bekanntlich in Projekte investiert werden, die den CBI-Standards entsprechen (Erneuerbare Energien, Energieeffizienzmaßnahmen, nachhaltiger Verkehr u.a.).

Die Regeln

Der CBI-Standard ist ein Label für grüne Anleihen – ähnlich dem Fair Trade Label – und laut KPC der weltweit wichtigste Standard in diesem Bereich. Die KPC verifiziere für die Emittenten die Einhaltung der von der CBI geforderten Prüfkriterien für nachhaltige Investments. Dies sei Voraussetzung, um einen von der CBI zertifizierten Bond auflegen zu können.

Grüne Anleihen erfreuen sich weltweit starken Wachstums: Allein in den ersten neun Monaten dieses Jahres sind diese Finanzierungen um 165% gegenüber dem Vorjahr angestiegen. Auch die EU bekennt sich dazu und hat Grüne Finanzierungen als wichtigen Beitrag zur Erreichung der Pariser Klimaziele eingestuft.

 

Weitere Meldungen:

  1. Unternehmenskäufe gehen in Österreich um ein Drittel zurück
  2. Kommunalkredit finanziert Greencells Group: Hogan Lovells hilft
  3. Kredit über 700 Mio. Euro für Industriepark Höchst mit Gleiss Lutz
  4. Nachhaltige Anleihe von MediaMarkt-Mutter Ceconomy: Die Berater