Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Finanz

Keplinger und Thybo avancieren bei der APK Vorsorgekasse

Thomas Keplinger ©APK Vorsorgekasse AG

Wien/Linz. Bei der APK Vorsorgekasse wird Thomas Keplinger neuer Vorstandsvorsitzender. Poul Thybo zieht in den Vorstand ein.

Alfred Ungerböck, Gründungsvorstand der Gesellschaft und seit dem Jahr 2015 Vorsitzender des Vorstands, werde seine Funktion zum 31.12.2021 in Folge des Übertritts in den Ruhestand beenden, teilt die APK Vorsorgekasse mit. Der Aufsichtsrat danke Ungerböck schon jetzt für die Arbeit und die gute Zusammenarbeit in den vielen Jahren.

Mit 1.1.2022 werde Thomas Keplinger, seit dem Jahr 2015 Mitglied des Vorstands, zum Vorsitzenden und Poul Thybo zum neuen Mitglied des Vorstands der Gesellschaft ernannt. Die APK Vorsorgekasse ist eine 100-prozentige Tochter der APK Pensionskasse.

Das Statement

Christian Böhm, Vorsitzender des Aufsichtsrats: „Mit der Bestellung des neuen Vorstandsteams ist es gelungen, Kontinuität zu sichern und damit die Voraussetzungen für die Fortsetzung der äußerst erfolgreichen Entwicklung der APK Vorsorgekasse zu schaffen.“

 

Weitere Meldungen:

  1. Wiener Städtische: Sonja Raus und Gerald Weber neu im Vorstand
  2. Die Lenzing AG hat jetzt einen Chief Transformation Officer
  3. Allianz: Jörg Hipp folgt als Vorstand auf Christoph Marek
  4. Florian Heindl wird CFO von Luftfahrt-Unternehmen FACC