Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht, Steuer, Tools

Vier neue Directors in der Steuerberatung von Deloitte Österreich

Walter Böswarth ©Deloitte / feelimage

Wien. Walter Böswarth, Lena Prucher, Christina Stifter und Thomas Trojer sind jetzt Directors im Bereich Tax/BPS beim Beratungsunternehmen Deloitte.

Walter Böswarth (55) ist seit Jänner 2022 neuer Director in der Steuerberatung bei Deloitte Österreich. Der gebürtige St. Pöltner ist seit 1990 bei Deloitte als Steuerberater dabei. Er arbeitet im Core Tax Bereich und hat sich auf die Themengebiete Tax Compliance, internationales Steuerrecht sowie Körperschaftsteuer und Umgründungen spezialisiert. In seiner neuen Rolle übernehme er die steuerliche Betreuung von Konzerngesellschaften und die Tax Compliance unter verstärktem Einsatz von Technology Tools.

Lena Prucher (37) wurde mit Jahreswechsel zum Director im Bereich Tax/BPS bei Deloitte Österreich ernannt. Sie arbeite seit mittlerweile 15 Jahren bei Deloitte und leitet seit 2015 das Payroll Outsourcing. Die gebürtige Salzburgerin hat ihren Schwerpunkt auf Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht gelegt. Sie ist Teil des globalen Payroll Teams von Deloitte.

Beförderungen in Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung

Christina Stifter (36) stieg mit Jahresbeginn zum Director in der Steuerberatung bei Deloitte Österreich auf. Die gebürtige Burgenländerin ist seit 2008 bei Deloitte als Steuerberaterin tätig und Spezialistin für Umsatzsteuerthemen mit dem Fokus auf VAT-Compliance, TMC & VAT-Litigation. Sie ist außerdem zertifizierte Finanzstrafexpertin, Fachautorin und Fachvortragende.

Thomas Trojer (38), Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, wurde Anfang des Jahres zum Director im Bereich Tax/BPS bestellt. Der gebürtige Tiroler hat vor 14 Jahren bei Deloitte begonnen. Er hat seinen Fokus auf den Bereich BPS Finance & Accounting gelegt. Trojer hat sich zusätzlich auf die Konsolidierung, spezielle Themenstellungen bei Konzernen und Sonderprojekte im Rechnungswesen spezialisiert. Thema für ihn und sein Team seien künftig insbesondere die Herausforderungen von börsennotierten und internationalen Unternehmen.

 

Weitere Meldungen:

  1. Steuerberater Christian Massoner ist neuer Partner bei EY
  2. Stundungszinsen beim Fiskus steigen bald auf 8,38 Prozent
  3. KI-Beauftragte in Steuerberatung & KMU: Neue Termine bei BMD
  4. Mazars segelt jetzt auch in Österreich unter Forvis Mazars-Flagge