23. Feb 2022   Business Finanz Recht Tools

Kundenzufriedenheit: D.A.S. freut sich über ÖGVS-Ranking

Johannes Loinger ©D.A.S. / foto4me.at

Wien. Bei der landesweiten, branchenübergreifenden Online-Kundenbefragung ÖGVS Branchenmonitor wurde die D.A.S. Rechtsschutz AG am besten im Bereich Kundenzufriedenheit bewertet. Gesamtsieger wurde Supermarktkette Hofer.

Im Rahmen der aktuellen Umfrage der Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) wurde die D.A.S. Rechtsschutzversicherung am 18. Februar 2022 Jahres zum Spitzenreiter der Rechtsschutz-Branche in punkto Kundenzufriedenheit gekürt: Im sogenannten „Branchenmonitor 2022“ wurde außerdem eine Top-Platzierung im Bereich Kundenservice erzielt, heißt es weiter: „Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern nimmt unter den Unternehmenszielen höchste Priorität ein“, so die D.A.S.

Die Statements

„In einem stark umworbenen Markt wie der Versicherungsbranche ist es für uns eine enorme Auszeichnung, unter den österreichischen Rechtsschutzanbietern zum Branchensieger in punkto Kundenzufriedenheit gewählt zu werden. Es bestärkt uns darin, auf dem richtigen Weg zu sein, weshalb wir unseren Fokus auch weiterhin auf die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden richten werden“, so Johannes Loinger, Vorsitzender des D.A.S. Vorstands.

„Schon immer haben wir unsere Produkte und Services auf unsere Kunden ausgerichtet. Seit rund einem Jahr verfolgen wir dies verstärkt über ein umfangreiches Strategieprojekt, das sich der sogenannten Kundenzentrierung verschrieben hat: Entlang der gesamten Customer Journey mit der D.A.S. analysieren wir die unterschiedlichen Kontaktpunkte. Dabei stellen wir die vom Kunden empfundene Übereinstimmung mit den Erwartungen fest und initiieren entsprechende Maßnahmen und Initiativen, um diese Kontaktpunkte stets zu optimieren. Ja – und der erste Lohn für diese Bemühung der gesamten D.A.S. ist wohl diese Auszeichnung“, so Loinger weiter.

Die Studie

Befragt wurden für das ÖGVS-Ranking laut den Angaben Frauen und Männer zu gleichen Anteilen im Alter von 18 bis 65 Jahren. Insgesamt wurden 1.824 Unternehmen aus 171 verschiedenen Branchen anhand einer zehnstufigen Skala bewertet.

Wie schon im Vorjahr zeigten sich zwischen den Unternehmen und Branchen große Unterschiede in der Kundenzufriedenheit, so die ÖGVS: Die am besten bewerteten Unternehmen kamen demnach auf einen Kundenzufriedenheits-Score von 8,56 von 10 möglichen Punkten. Dagegen erhielt das am schlechtesten bewertete Segment bloß 5,76 Punkte. Bei den branchenübergreifenden Top-Wertungen lag wie schon 2021 der Lebensmitteldiskonter Hofer auf dem 1. Platz.

 

    Weitere Meldungen:

  1. TU Graz liegt in U-Multirank vor dem MIT
  2. Karin Wiesinger leitet Kommunikation bei Dorda
  3. European Real Estate Brand Award für Wolf Theiss, EHL
  4. D.A.S. wird Teil von Versicherer ERGO Österreich