Update für FlexLex-Gesetzessammlungen zur Wirtschaft

©ejn

Fachverlage. Bei Facultas sind mehrere FlexLex-Gesetzessammlungen mit Stand Februar 2022 neu erschienen. Ein Hauptfokus liegt auf dem Wirtschaftsrecht.

Mit FlexLex sollen Leser*innen bzw. User*innen online smarte Gesetzessammlungen erstellen oder kuratierte Gesetzessammlungen für Studium und Praxis in Buchform auswählen können, was laut Facultas u.a. einen Check der aktuellen Rechtslage vor einschlägigen Terminen wie Prüfungen ermöglicht. Neu bzw. aktualisiert sind laut dem Verlag u.a. mit Stand 15.2.2022:

  • Arbeits- und Sozialrecht (Gert-Peter Reissner)
  • Unternehmensrecht
  • Steuerrecht (Klaus Hilber)

Aktuelle Themen

Ebenfalls neu sind „Unternehmensrecht“ sowie „Telekommunikationsrecht“ (Herausgeber: Klaus Steinmaurer) und „Hass im Netz“: Bei letzterem FlexLex tritt als Herausgeber die NetzBeweis GmbH auf, die sich auf digitale Beweissicherung im Internet spezialisiert hat. Weiters kommt „Vergaberecht“ von Wirtschaftsanwalt Michael Breitenfeld.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Bonds von der Erste Group: Schönherr und Wolf Theiss helfen
  2. Alexander Milla ist jetzt Anwalt bei Hasch und Partner
  3. Compliance Solutions Day 2022: Es lebe die Vorbeugung
  4. Gleiss Lutz berät Hornbach bei Konsortialkreditvertrag