Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht

Verlagspodcast: Für wen der Gleichheitsgrundsatz gilt

©ejn

Wien. Für wen gilt der Gleichheitsgrundsatz in Österreich? Verlag Österreich beschäftigt sich in einer neuen Folge seines Podcasts mit einem der Fundamente der Demokratie.

Konkret behandelt werden In der 5. Folge des Podcasts „Wo Recht lebt“ laut dem Fachverlag Fragen wie:

  • Für wen gilt eigentlich der Gleichheitsgrundsatz in Österreich? Nur für Staatsbürgerinnen und Staatsbürger oder für alle Menschen?
  • Inwiefern hat der Gleichheitsgrundsatz in der Pandemie eine besondere Bedeutung bekommen?
  • Was ist Diskriminierung im Sinne des Gleichheitsgrundsatzes?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen Grundrechten und Freiheitsrechten?

Die Antworten erörtern Univ.-Prof. Magdalena Pöschl (Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Uni Wien) und Verfassungsrichter Michael Holoubek, Professor am Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht an der WU Wien.

 

Weitere Meldungen:

  1. RDB Upgrade: Schneller finden, was Recht ist – die neue Suche mit Vorschlagsfunktion
  2. Erster Innsbrucker AI & Tax Tech Tag: KI trifft auf Steuerprofis
  3. DJA und taxlex: Manz-Offensive bei Zeitschriften zum Steuerrecht
  4. LexisNexis-Gewinnspiel: Gratis-Lizenz für Lexis 360 Paket