08. Mrz 2022   Bildung & Uni Veranstaltung

Krieg und Krise: Diskussionsrunde am 9. März an der WU Wien

Gabriel Felbermayr ©WIFO / Alexander Müller

Veranstaltung. Am 9. März diskutieren WIFO-Chef und WU Professor Gabriel Felbermayr und der Präsident des Fiskalrates, WU Professor Christoph Badelt, bei „WU matters. WU talks.“ über den Krieg und die Krise in Europa.

Welche Auswirkungen hat die westliche Sanktionspolitik auf Russland und Europa? Wie wird Russland auf die Sanktionen reagieren? Wie würde Europa der Ausfall von Gaslieferungen aus Russland treffen? Welche Rolle kann Österreich spielen?

Diese und andere Fragen diskutieren WIFO-Chef und WU Professor Gabriel Felbermayr und der Präsident des Fiskalrates, WU Professor Christoph Badelt, am 9. März 2022 bei „WU matters. WU talks.“ in Wien.

Auch live auf YouTube

Die Diskussionsrunde findet um 18:00 Uhr im Library & Learning Center, Festsaal 1 der WU Wien statt. Außerdem wird die Diskussionsrunde auch live auf YouTube gestreamt. Karin Heitzmann, außerordentliche Professorin und CO-Leiterin des WU Forschungsinstituts für Verteilungsfragen, moderiert die Diskussion.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Frächter fordern raschere Hilfe und „Gewerbediesel“
  2. Mehr Tempo bei Erneuerbaren: „Das Geld ist da, keine Frage“
  3. TU Wien: „In Umbrüchen und Krisen die Chance suchen“
  4. „Viele zeitgleiche Krisen machen Prognosen schwierig“