10. Mrz 2022   Bildung & Uni Business

FH OÖ startet neuen General Management MBA

Lehrgangsleiterin Elke A. Gornik ©FH OÖ

Weiterbildung. Die Fachhochschule Oberösterreich bietet einen neuen MBA in General Management an. „Digitale Transformation & Future Skills“ sind zentrale Schwerpunkte des viersemestrigen Lehrgangs.

Die FH Oberösterreich startet einen neuen MBA (Master of Business Administration) in General Management mit den Schwerpunkten „Digitale Transformation & Future Skills“. Entwickelt wurde der Hochschullehrgang vom Center of Lifelong Learning und der Fakultät für Management am Campus Steyr.

Der Lehrgang umfasst ingesamt 90 ECTS und werde berufsbegleitend mit Blockveranstaltungen in Präsenz und Online Learning angeboten. Lehrgangsleiterin ist Elke A. Gornik. Die Gesamtkosten für den Lehrgang belaufen sich laut FH OÖ auf 14.250 Euro. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 1. September 2022. Lehrgangsstart ist am 15. Oktober 2022.

Bildungsschecks zum Start

Zum Start des neuen General Management MBA Programmes legt die FH Oberösterreich 25 Bildungsschecks in der Höhe von je 1.000 Euro auf. Diese werden nach dem Prinzip „first come first served“ vergeben.

 

    Weitere Meldungen:

  1. TU Wien will für Zeit der Umbrüche fortbilden
  2. General Management MBA der TU Wien feiert Jubiläum
  3. Technikum Wien: Neuer MBA in Health Tech Management
  4. FHWien startet MBA in Sustainable Finance Management