17. Mrz 2022   Business Personalia Recht

Wieninvest holt Natalie Maaß und Christian Klaus

Christian Klaus ©Tanja Hofer / wieninvest Group

Immo-Developer. Die wieninvest Group holt Natalie Maaß als Leiterin der Finanzierungsabteilung. Christian Klaus übernimmt die Rechtsabteilung.

Wieninvest positioniert sich als Full-Service-Anbieter im Bereich Neubau und Altbausanierung. Neuzugang Natalie Philomena Maaß (37) sei bereits seit vielen Jahren in der Immobilienbranche verankert. Nach ihrem Jusstudium an der Universität Innsbruck war sie zunächst in verschiedenen Rechtsanwaltskanzleien für Immobilienrecht tätig. Bevor Maaß zur wieninvest Group wechselte, war sie für ein anderes Immobilienunternehmen in Wien tätig.

Natalie Maaß ©Tanja Hofer / wieninvest Group

In ihrer neuen Funktion als Leiterin der Finanzierungsabteilung betreue sie unter anderem die Investoren und verantworte die Projektfinanzierungen sowie kapitalrechtliche Angelegenheiten.

Wechsel von Raiffeisen

Als Senior Legal Advisor war der studierte Jurist Christian Klaus (46) zuletzt bei der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien beschäftigt. Seine Tätigkeitsschwerpunkte umfassten laut den Angaben u.a. das Kredit- und Zahlungsverkehrsrecht. Klaus werde die Rechtsabteilung der wieninvest Group leiten und in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung stehen. Er wird in dieser Funktion die Ansprechperson für sämtliche Rechtsfragen sein.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Viridium kauft 720.000 Leben-Verträge von Zurich
  2. Advant Beiten jetzt bei Legal Tech Hub Europe (LTHE)
  3. Aurelius kauft zwei Dental-Firmen mit Noerr
  4. Viktoria Radler Marketing Managerin bei Henkell Freixenet