22. Mrz 2022   Business Personalia Steuer

Steuerberatungskanzlei TPA ernennt vier weibliche Directors

Von links oben im Uhrzeigersinn: Astrid Ebenwaldner, Andrea Harrer-Malaschofsky, Kerstin Rauch, Marina Mittermaier ©TPA

Steuerberater. Die TPA Steuerberatung erweitert die Führungsriege und hat Astrid Ebenwaldner, Andrea Harrer-Malaschofsky, Marina Mittermaier und Kerstin Rauch zu neuen Directors ernannt.

Die österreichische Steuerberatungskanzlei TPA erweitert seine Führungsriege: Astrid Ebenwaldner, Andrea Harrer-Malaschofsky, Marina Mittermaier und Kerstin Rauch wurden zu Directors ernannt.

Astrid Ebenwaldner ist seit 23 Jahren im Team der TPA Steuerberatung in Kärnten, seit 2014 ist sie am Standort in Villach tätig. Die Steuerberaterin studierte Betriebswirtschaftslehre an der Alpen Adria Uni in Klagenfurt. Ebenwaldner ist auf Körperschaften öffentlichen Rechts, insbesondere Gemeinden, und auf Klein- und Mittelbetriebe spezialisiert.

Andrea Harrer-Malaschofsky war zunächst am TPA Standort in St. Pölten tätig bis sie 2019 nach Linz wechselte. Die Steuerberaterin leitet die Personalverrechnung bei TPA in Linz und hat ihren fachlichen Fokus auf Unternehmensgründungen und -nachfolge, Rechtsformgestaltung und die Beratung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Die Niederösterreicherin studierte an der WU Wien Betriebswirtschaftslehre.

Marina Mittermaier absolvierte an der Leopold Franzens Uni in Innsbruck Wirtschaftspädagogik und Betriebswirtschaft. Nach verschiedenen Stationen bei börsennotierten Unternehmen im In- und Ausland startete die gebürtige Tirolerin 2019 beim IFRS Team bei TPA in Wien, wo sie in Folge die Teamleitung des IFRS Retail Teams übernahm. Mittermaier schloss außerdem die Ausbildung zum Financial Risk Manager (FRM) und zum Certified IFRS Group Accountant ab.

Kerstin Rauch ist am TPA Standort in Klagenfurt tätig. Sie studierte Angewandte Betriebswirtschaftslehre an der Alpen Adria Uni in Klagenfurt und ist seit 20 Jahren im Team von TPA. Rauch ist auf KMU und dort insbesondere auf  Gastronomie und Hotellerie spezialisiert.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Daniel Lungenschmid jetzt Director bei LeitnerLaw
  2. Neue Festschrift zum Konzernsteuerrecht
  3. KPMG tut im Jubiläumsjahr dreifach Gutes
  4. Jörg Puschlmayer wird Partner bei EY Österreich