29. Mrz 2022   Business Recht Tools

CompuGroup Medical kauft Insight Health mit Freshfields

©ejn

Gesundheitsdaten. Wirtschaftskanzlei Freshfields berät CompuGroup Medical beim Erwerb der Insight Health Gruppe, einem Datendienstleister im Gesundheitswesen, der auch in Österreich präsent ist.

CompuGroup Medical SE & Co. KGaA (CGM) ist eines der weltweit führenden E-Health-Unternehmen und will mit der Akquisition seine Position im Bereich innovativer Datenlösungen stärken, so die beratende Kanzlei. Die fusionskontrollrechtliche Zustimmung der zuständigen Behörden steht noch aus, der Vollzug der Transaktion werde in den nächsten Monaten erwartet.

Das Kaufobjekt

Die von Insight Health entwickelten Produkte und Services ermöglichen individuelle und kundenspezifische Marktanalysen auf Grundlage umfangreicher Datenquellen. Diese speisen sich aus der Vollerhebung aller GKV-Rezepte über Apothekenrechenzentren, der Vollerhebung beim pharmazeutischen Großhandel sowie einem Apothekenpanel von rund 5.800 kontinuierlich berichtenden Apotheken. Zusätzlich zum Standort Waldems-Esch bei Frankfurt am Main ist Insight Health auch mit Zweigstellen in Berlin und Wien vertreten.

Freshfields hat CGM bereits in der Vergangenheit beraten, zuletzt 2021 beim Erwerb der Software-Unternehmen Visus Health IT und KMS Vertrieb und Services AG sowie 2020 beim Ewerb des US-Unternehmens eMDs.

Das Beratungsteam

Das Freshfields-Team umfasst Principal Associate Philipp Pütz (Federführung), Partner Stephan Waldhausen (beide Corporate, Düsseldorf), Associate Sandy Ge (Corporate, Düsseldorf) und Gaëlle Diserens (Berlin). Zum Team gehören zudem Partner Philipp Redeker, Associate Sören Lehmann (beide Steuern, Düsseldorf), Partner Peter Niggemann, Associate Michael Bakowitz (beide Kartellrecht, Düsseldorf), Partnerin Theresa Ehlen (IP/IT und Data Protection, Düsseldorf/Frankfurt) sowie Partner Christoph Werkmeister (Düsseldorf).

Auch dabei waren Associate Arne Brest (Hamburg), Principal Associate Tibor Szigetvari (Frankfurt, alle Datenschutz), Principal Associate Marius Scherb (Hamburg), Associate Marius Li-Yang Stein (Frankfurt, beide IP/IT), Counsel Thomas Granetzny (Düsseldorf), Associate Manuel Jäger (beide Arbeitsrecht, Düsseldorf), Associate Julian Spatz (Commercial, Düsseldorf), Principal Associate Sarah Kutsche und Associate Julian Reinecke (beide Real Estate, Düsseldorf).

 

    Weitere Meldungen:

  1. Flüchtlingshilfe: DLA Piper tut mehr für UNHCR
  2. Daniel Lungenschmid jetzt Director bei LeitnerLaw
  3. Philipp Zumbo jetzt Partner bei Taylor Wessing
  4. Börsegänge: Das Warten auf bessere Zeiten