Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Recht, Tools

Sellics geht an Ascential mit Latham

©ejn

Frankfurt. Latham & Watkins hat das E-Commerce-Unternehmen Ascential bei der Übernahme der Sellics GmbH beraten.

Ascential plc ist auf Information, Analyse und E-Commerce-Optimierung spezialisiert. Sellics wiederum ist ein Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Media Performance für auf Amazon vertretene Marken. Das Unternehmen werde mit dem Spezialisten für Challenger-Marken, Perpetua, innerhalb der Geschäftseinheit Digital Commerce von Ascential zusammengeführt.

Das Beratungsteam

Latham & Watkins hat mit folgendem Team beraten: Leif U. Schrader (Partner, Federführung), Christina Mann (Counsel, beide Frankfurt), Katharina Intfeld (Associate, Düsseldorf), Lara Stelmach (Associate, Frankfurt), Viola Tsakalidou (Legal Analyst, Düsseldorf, alle Corporate), Stefan Süß (Partner), Philipp Lauer (Associate, Steuerrecht), Kristina Steckermeier (Associate, Arbeitsrecht, alle München), Susan Kempe-Müller (Partner), Daniela Jaeger (Associate, beide Corporate/IP), Thies Deike (Counsel, IT), Wolf-Tassilo Böhm (Associate, Datenschutz) und Alexander Wilhelm (Associate, Regulatory, alle Frankfurt).

 

Weitere Meldungen:

  1. Rödl & Partner holt drei Transaktionsberater von Deloitte
  2. One Hotels kauft den Rest von Motel One: Die Kanzleien
  3. Schaeffler holt sich 850 Mio. Euro: White & Case berät Banken
  4. TUI Cruises holt sich Geld per Anleihe mit Latham & Watkins