27. Apr 2022   Business Personalia

PKF hospitality group mit fünf neuen Partnern

©ejn

Wien. Die PKF hospitality group hat seit April fünf neue Gesellschafter. Sie haben laut den Angaben Anteile von CEO Michael Widmann übernommen.

Das Team der PKF hospitality group (ein international tätiger Hotel- und Tourismusberater) umfasse derzeit 100 Berater*innen in 20 Büros weltweit. Die folgenden Teammitglieder haben jetzt konkret Anteile an der PKF hospitality holding GmbH mit Sitz in Wien erhalten:

  • Nils Heckscher (Kapstadt)
  • Christopher Hinteregger (Wien)
  • Ulrike Schüler (München)
  • Ulf Templin (München)
  • Robin Wattinger (Hongkong)

Das Statement

Gruppen-CEO Michael Widmann wird zitiert: „Ich freue mich sehr, unsere Kollegen, die jeweils über eine hohe Fachexpertise verfügen, bei uns im Gesellschafterkreis zu begrüßen. Dieser Schritt verdeutlicht zudem klar unsere global ausgerichtete Struktur.“ Christian Walter, Global CEO der PKF hospitality group: „Bereits letztes Jahr sind wir mit unserer Neuaufstellung der wachsenden Bedeutung und den immer komplexer werdenden internationalen Strukturen der Branche gerecht geworden und freuen uns, das nun auch durch diese Personalien auszudrücken.“

    Weitere Meldungen:

  1. Neues Managing Board bei Kanzlei E+H
  2. Deloitte Österreich mit 206,3 Mio. Euro Umsatz
  3. Hogan Lovells berät HR Group beim Erwerb von Vienna House
  4. Thomas Vorlaufer wird Director bei PwC in OÖ