05. Mai 2022   Personalia Recht

DLA Piper ernennt fünf neue Counsel in Österreich

Christian Knauder ©DLA Piper / Cornelis Gollhardt

Wirtschaftskanzleien. Das Wiener Büro von DLA Piper ernennt fünf Anwältinnen und Anwälten zum Counsel: Sie sind u.a. auf Corporate, Litigation & Regulation sowie Finance spezialisiert.

Die Position des Counsels markiert die höchste Senioritätsstufe unterhalb der Partnerebene. Folgende Anwältinnen und Anwälte wurden jetzt von DLA Piper in Österreich zum Counsel ernannt:

  • Christian Knauder (45 Jahre, Corporate) verfüge über umfassende Erfahrung in der Strukturierung und Durchführung internationaler Finanzierungs- und Kapitalmarkttransaktionen.
  • Ekaterina Larens (37 Jahre, Corporate) setze ihren Fokus auf die Strukturierung und Implementierung komplexer grenzüberschreitender Transaktionen in der CIS-Region.
  • Miriam Astl (34 Jahre, Litigation & Regulatory) verfüge über jahrelange Erfahrung im Bereich Wirtschaftsstrafrecht, Zivilprozessrecht und Compliance.
  • Jasmina Kremmel (40 Jahre, Litigation & Regulatory) ist als Expertin für allgemeines und regulatorisches Bankenrecht, Handels- und Vertriebsrecht, Dispute Resolution und Litigation positioniert.
  • Thomas Stiglbauer  (33 Jahre, Finance & Projects und Real Estate) setze einen Schwerpunkt auf Liegenschaftsrecht und Liegenschaftsprojekte sowie -transaktionen.

Das Statement

Mit den Ernennungen zeige DLA Piper Wien die Aufstiegsmöglichkeiten in der internationalen Anwaltskanzlei auf, heißt es dazu: Man stehe in Österreich unter anderem dafür, aufstrebenden Anwälten Möglichkeiten zur Weiterentwicklung zu bieten und diese großteils über Jahre hinweg in den eigenen Reihen zu halten. Der Weg reiche häufig vom Berufsanfänger bis zum Counsel, oft auch bis zum Equity-Partner.

Claudine Vartian, Country Managing Partner bei DLA Piper: „Neben langjährigen Partnern und Mitarbeitern setzt das Wiener Büro von DLA Piper quer durch alle Praxisgruppen auf junge, aufstrebende Anwälte. Es ist schön zu sehen, dass die meisten von ihnen unserer Kanzlei über viele Jahre erhalten bleiben. Das unterstreichen auch die aktuellen Counsel-Ernennungen. Ich freue mich auf weitere gute Zusammenarbeit mit diesen fünf erstklassigen Anwältinnen und Anwälten.“

 

    Weitere Meldungen:

  1. Clemens Stieger ist jetzt Anwalt bei Eversheds
  2. Valtus Group erwirbt Management Factory: Die Kanzleien
  3. Mathias Drescher ist jetzt Anwalt bei Binder Grösswang
  4. Noerr berät Bogner-Gruppe bei Refinanzierung