05. Mai 2022   Business Recht Veranstaltung

Wiener Real Estate Salon zu „Beyond ESG“ und mehr

Peer Bender, Sabine Duchaczek, Alexander Budasch, Manfred Wiltschnigg ©Advantage Family Office

Immobilien. Vor einigen Tagen hat der „Wiener Real Estate Salon“ von Veranstalter Advantage Family Office geladene Investoren versammelt: Thema waren u.a. aktuelle Entwicklungen auf den Märkten.

„Die Veranstaltungsreihe Wiener Real Estate Salon verfolgt das Ziel, Family Offices, Stiftungen und institutionelle Investoren unabhängig, umfassend und mit hohem Anspruch über aktuelle Entwicklungen am Immobilienmarkt und Investmentmöglichkeiten zu informieren“, so Sabine Duchaczek, Veranstalterin und Geschäftsführerin von Advantage Family Office.

Neben zwei Diskussionsrunden zu Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft und aktuellen Entwicklungen am Immobilienmarkt präsentierten sich die Acron AG, FCR Immobilien AG, value one development GmbH, Lidl Österreich GmbH und ÖKO-Wohnbau SAW GmbH vor rund 60 Investoren. Mitveranstalter war Riiil Capital GmbH, ein Immobilienentwicklungs- und Investmentunternehmen, das auf Wohn- und Micro-Living Immobilien in urbanen Märkten fokussiert.

Nachhaltigkeit und aktuelle Entwicklungen

Die Key-Note zum Thema „Beyond ESG – wie nachhaltiges Denken und Handeln die Immobilienwirtschaft seit jeher prägen. Eine Standortbestimmung aus Sicht der Praxis“ wurde von Peer Bender von der Acron AG gehalten, welcher auch an der anschließenden Diskussionsrunde mit Gerda Ehrlich-Ratzinger (Berndorf Immobilien AG) und Alexander Budasch (Austro Immo GmbH) teilnahm. Manfred Wiltschnigg (Galleon Capital Management GmbH) übernahm die Moderation.

Bei der zweiten Diskussionsrunde sprachen Albert Birkner (Cerha Hempel Rechtsanwälte GmbH), Heinrich Gröller (Cielo Immobilieninvest AG) und Manfred Wiesner (Merlin Real Estate GmbH) über aktuelle Entwicklung am Immobilienmarkt. Peter Haller (Crownd Estates GmbH) übernahm die Moderation. Diskutiert wurde über den Wiener Zinshausmarkt, Nachhaltigkeit, Digistalisierung & Proptech und die Entwicklung der Mietpreise. Der nächsten Wiener Real Estate Salon findet laut Veranstalter am 13. Oktober 2022 statt.

    Weitere Meldungen:

  1. Grüner Wealthcore-Fonds kauft in Österreich: Die Berater
  2. ARE kauft Green Worx mit Cerha Hempel
  3. Immobilienprojekte sicher zum Erfolg führen
  4. PHH berät Drees & Sommer beim Merger mit PM1