Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht

Kanzleiassistenz für Notariate: Neuer Uni-Lehrgang in Wien

©ejn

Fortbildung. Im März 2022 startete erstmals der zweijährige berufsbegleitende Lehrgang zur „Akademisch geprüften Kanzleiassistenz“ für Notariate an der Uni Innsbruck. Ab dem kommenden Wintersemester wird die Ausbildung auch in Wien angeboten.

Am 14. Oktober 2022 geht es im Notarion der Österreichischen Notariatskammer in Wien los. Bis zu 25 Teilnehmer können laut den Angaben den vier Semester dauernden Lehrgang zur „Akademisch geprüften Kanzleiassistenz“ für Notariate absolvieren.

Voraussetzungen und Gebühren

Die Bewerber müssen über die allgemeine Universitätsreife oder eine fachlich relevante Berufserfahrung von mindestens drei Jahren verfügen. Die Kosten pro Semester belaufen sich laut Uni Innsbruck auf 2.125 Euro. Die Anmeldefrist läuft bis Ende September 2022.

 

Weitere Meldungen:

  1. Künstliche Intelligenz im Fokus der 34. Europäischen Notarentage
  2. FWF: Eva Kernbauer und Christoph Binder neu im Präsidium
  3. Studium: 63 Prozent machen nach dem Bachelor auch den Master
  4. Fürstentum Liechtenstein wird Kunde von Startup Iurio