03. Aug 2022   Bildung & Uni Business Recht Tools

Buch „Nachhaltigkeitsschachbrett“ von Berater Kearney

©Kearney

Management. Nach „Das Einkaufsschachbrett“ hat Unternehmensberater Kearney nun den Band „Das Nachhaltigkeitsschachbrett – Zug um Zug zu einer neuen Führungskultur“ vorgelegt. Erschienen ist es im Süddeutschen Verlag.

Unternehmensberater Kearney hat ein neues Buch für Führungskräfte veröffentlicht. Das Werk „Das Nachhaltigkeitsschachbrett – Zug um Zug zu einer neuen Führungskultur“ von den Autoren Martin Eisenhut, Michael F. Strohmer, Angela Hultberg, Marc Lakner und Sebastian O. Schömann ist im Süddeutschen Verlag erschienen und widmet sich dem Thema der nachhaltigen Unternehmensstrategie.

Das „Nachhaltigkeitsschachbrett“ ist laut den Angaben ein „universeller, praktischer Ansatz“, der „intuitiv und einfach anzuwenden ist“ und Unternehmen „unabhängig von Größe und Branche“ durch den Transformationsprozess begleitet. Einsteigern soll es eine Orientierung bieten, was erreichbar ist und wo sie beginnen sollten. Fortgeschrittene finden demnach Anregungen, wie sie ihre Anstrengungen vertiefen und erweitern können.

4 Strategien, 16 Ansätze, 64 Hebel

Das Modell des Schachbretts basiert laut den Autoren auf zwei Dimensionen: Kombiniert wird der Grad der Nachhaltigkeitsambition mit der organisatorischen Reifestufe des Unternehmens. Unterteilt wird das Feld in vier Strategien:

  • „Sicherstellung der Nachhaltigkeits-Compliance“,
  • „Nutzung von Nachhaltigkeitsdaten“,
  • „Wertschöpfung durch Nachhaltigkeit“ und
  • „Innovationsführerschaft bei Nachhaltigkeit“.

Diese vier Strategien werden in 16 Ansätze und – angelehnt an die Felder eines Schachbretts – in 64 Hebel unterteilt. „Schachspieler müssen in der Lage sein, vorauszuplanen, strategische Optionen abzuschätzen und trotz Hindernissen und gegnerischen Attacken ihr Ziel unbeirrt zu verfolgen“, so Co-Autor Martin Eisenhut: „Das Nachhaltigkeitsschachbrett hilft Unternehmen, ihre Fähigkeiten und Ziele mit den Erfordernissen von Markt, Investoren, Talenten und Regulierungsbehörden in Einklang zu bringen.“

    Weitere Meldungen:

  1. Kearney holt Markus Hayek als Partner für Health
  2. Der Einzelabschluss im Fokus 
  3. Grünes Geld für TeamViewer mit Freshfields
  4. Neues digitales Info-Tool mybooklink bei Facultas