Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht, Steuer

Rosemarie König wird Partnerin bei EY

Rosemarie König ©EY Christina Häusler

Wien. Rosemarie König (40) wurde in die Partnerschaft von EY Österreich aufgenommen. Sie leitet die „EY-Women.Fast.Forward“-Initiative.

Rosemarie König ist neue Partnerin bei EY Österreich: Neben der Betreuung ihrer Klient*innen koordiniert die gebürtige Steirerin darüber hinaus auch die Prüfungs- und Beratungsleistungen sämtlicher Kund*innen mit Sitz in der Steiermark und sichere damit die Anbindung an das österreichweite und globale EY-Netzwerk, wie es heißt.

Die Laufbahn

Rosemarie König ist laut den Angaben seit 2005 im Bereich Wirtschaftsprüfung bei EY Österreich tätig. Die zertifizierte Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin ist auf die Prüfung und Beratung von internationalen und kapitalmarktorientierten Unternehmen spezialisiert. Darüber hinaus leitet sie das Next-Generation-Programm der „EY-Women.Fast.Forward“-Initiative.

Weitere Meldungen:

  1. 25. Forum Global von Rödl & Partner: Länder-Trends, Compliance & Co
  2. Anna Gaich wird neue Partnerin bei Kanzlei ScherbaumSeebacher
  3. Finanzstrafen: Mit Klaus Hübner im Prozess-Simulator und am Kamin
  4. Cerha Hempel befördert Martin Eichinger zum neuen M&A-Partner