Business, Finanz, Personalia

Steiermärkische: Neue Corporate Banking-Chefin in Wien

Gudrun Strahner-Weiss ©Steiermärkische Sparkasse / Mirjiam Reither

Banken. Die Steiermärkische Sparkasse hat Gudrun Strahner-Weiss zur neuen Leiterin des Corporate Bankings Wien ernannt. Sie folgt auf Reinhard Fuchs.

Gudrun Strahner-Weiss ist neue Leiterin des Corporate Bankings Wien der Steiermärkischen Sparkasse. Sie folge in dieser Funktion auf Reinhard Fuchs, der in Pension geht.

Der Werdegang

Gudrun Strahner-Weiss ist im April 2022 in die Steiermärkische Bank und Sparkassen AG eingetreten und war davor 20 Jahre bei mehreren Unternehmen im Banken- und Finanzdienstleistungsbereich tätig.

Seit der Fusion mit dem Bankhaus Krentschker im Jahr 2020 ist die Steiermärkische Sparkasse auch in Wien vertreten. Der Schwerpunkt liegt in der Immobilienfinanzierung.

    Weitere Meldungen:

  1. Ergo refinanziert den Maas Tower mit Kanzlei Noerr
  2. Ex-Kanzler Christian Kern wird Beirat bei Zachert Private Equity
  3. EY: Jedes elfte Vorstandsmitglied ist weiblich
  4. The Fizz wird übernommen mit Kanzlei KWR