Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Tools

Neuer „Consumer Day“ soll Kaufverhalten beleuchten

©ejn

Retail. Unter dem Titel „Consumer Day – So kauft Österreich“ führt der Handelsverband eine neue Veranstaltung ein. Sie soll „Tag des Handels“ & Co ergänzen.

Der 1. Kongress zum Konsumverhalten, wie der Handelsverband den neuen (kostenpflichtigen) Event nennt, findet konkret am 20. Oktober 2022 erstmals statt. Der Consumer Day ergänze die bereits bestehende Kongressreihe (Handelskolloquium, eCommerce Day, Tag des Handels und Tech Day).

Die Themen

Konkret beleuchten will der HV damit Aspekte des Konsumverhaltens der Österreicher*innen, u.a. auch was Generationenunterschiede und aktuelle Consumer-Trends betrifft. Vor Ort werden demnach u.a. Fachprofis, Meinungsforscher*innen und natürlich Vertreter des Handels diskutieren. Thematisiert werden bei der Premiere laut Veranstalter konkret u.a. Auswirkungen von Pandemie, Klimakrise und Teuerung auf das Konsumverhalten, Generationen als Zielgruppen, LGBTQIA+ und Ethno als Zielgruppen, „Digitalisierung 3.0“ sowie Big Data.

Weitere Meldungen:

  1. RGreen finanziert Photovoltaik-Unternehmen CCE mit PHH
  2. Andreas Lichtenberger ist Datenschutz-Anwalt bei CMS
  3. Produktpiraterie: Zöllner schnappen viel mehr Produkte
  4. EY-Studie: US-Konzerne dominieren bei Forschungsausgaben