07. Sep 2022   Business Recht Steuer Tools

Insolvente advocado geht an Gansel mit Görg

Mathias Gellert ©Görg

Anwaltsportale. Die advocado GmbH hat im Juni 2022 Insolvenz angemeldet: Jetzt hat Insolvenzverwalter Mathias Gellert den Geschäftsbetrieb an die Gansel Gruppe veräußert, die alle Beschäftigten übernehmen will.

Damit begleitet die deutsche Wirtschaftskanzlei Görg den Verkauf der insolventen advocado GmbH an die Gansel Unternehmensgruppe, heißt es weiter: Görg-Rechtsanwalt Gellert hat den Geschäftsbetrieb der advocado GmbH als Insolvenzverwalter mit Wirkung zum 01.09.2022 an die Legal Tech Lab 22 GmbH, ein Technologieunternehmen aus der Gansel Unternehmensgruppe aus Berlin veräußert. Zuvor hatte das Amtsgericht Stralsund das Insolvenzverfahren am 01.09.2022 eröffnet und Gellert zum Insolvenzverwalter bestellt. In Gellerts Team waren auch Karin Böckmann (Associate, Insolvenzrecht) und Philipp Dagobert Krüger (Associate, Insolvenzrecht, alle Hamburg).

Es geht unter neuer Flagge weiter

Advocado hatte Ende Juni 2022 einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Nun sollen alle rund 35 Mitarbeiter laut den Angaben vom Erwerber übernommen werden, der damit sein Produktportfolio erweitern will. Die Standorte in Greifswald und Berlin sollen zukünftig weiter fortgeführt werden, dennoch werden organisatorische und personelle Umstrukturierungen sowie Veränderungen erforderlich werden. Die Gansel Unternehmensgruppe möchte advocado als strategischer Partner im Aufbau neuer Services für Mandaten und Anwälte unterstützen, wie es heißt.

Der Hamburger GÖRG-Partner und M&A-Experte Karl-Friedrich Curtze sowie der Frankfurter Partner Florian Schmitz als Experte für Datenschutz haben die Veräußerung des Geschäftsbetriebs rechtlich begleitet. Den Investorenprozess unterstützte die Centuros GmbH aus Potsdam. Der Kaufvertrag ist mit Zustimmung des vorläufigen Gläubigerausschusses zum Stichtag der Verfahrenseröffnung wirksam geworden.

    Weitere Meldungen:

  1. Soziallotterie Onestly geht an den Start mit Hogan Lovells
  2. Symposion: Rechtsstaatlichkeit im Fokus
  3. Materna erwirbt Radar Cyber Security: Die Berater
  4. Bonds von der Erste Group: Schönherr und Wolf Theiss helfen