12. Sep 2022   Business Finanz Recht

Luftfahrt: Borromin erwirbt AES-Gruppe mit Hogan Lovells

Christoph Naumann ©Hogan Lovells

Düsseldorf. Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells hat Fonds der Beteiligungsgesellschaft Borromin beim Erwerb der AES-Gruppe beraten. Die Transaktion umfasst Aerotec Europe sowie Airplane Equipment & Services (A.E.S.).

Unter Leitung des Frankfurter Partners Christoph Naumann hat die Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells von der Beteiligungsgesellschaft Borromin Capital Management GmbH beratene Fonds bei dem Erwerb der AES-Gruppe betreut. Die Transaktion umfasse die Aerotec Europe GmbH sowie deren Tochtergesellschaft Airplane Equipment & Services A.E.S. GmbH, welche von der Aurelius Wachstumskapital SE & Co. KG und dem Gründer erworben wurden.

A.E.S. ist eine in Europa tätige Dienstleistungsgesellschaft für die Luftfrachtindustrie. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Reparatur und Wartung von Luftfrachtcontainern. Darüber hinaus biete A.E.S. Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten für Komponenten an Passagierflugzeugen an.

Borromin ist eine im Jahr 2001 gegründete, auf mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Europa und den Beneluxländern ausgerichtete Private-Equity-Gesellschaft. Die von Borromin initiierten und beratenen Private-Equity-Fonds beteiligen sich an mittelständischen Unternehmen und stellen Eigenkapital für Unternehmernachfolgen, Management Buy-outs und Wachstumsfinanzierungen zur Verfügung.

Das Beratungsteam

Das Team bei Hogan Lovells Team wurde von Partner Christoph Naumann und Counsel Maximilian Broermann (beide M&A) geleitet und umfasste unter anderem die Partner Bianca Engelmann (Finance), Kerstin Neighbour (Arbeitsrecht), Thomas Salomon (Handels- & Vertriebsrecht), Falk Schöning (Kartell- & Außenwirtschaftsrecht) und Florian Unseld (Strategic Operations, Agreements & Regulation).

    Weitere Meldungen:

  1. LHI kauft das Quartier Lassalle mit EHL, Dorda und TPA
  2. Kommunalkredit finanziert Photovoltaik-Deal von Enery
  3. BVK kauft Hamburger Großprojekt mit Clifford Chance
  4. David Rötzer jetzt Rechtsanwalt bei Binder Grösswang