Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht

Paul Reiter ist jetzt Anwalt bei Gassauer-Fleissner

Paul Reiter ©Gassauer-Fleissner Rechtsanwälte / Klaus Ranger

Wien. Paul Reiter ist neuer Rechtsanwalt bei Wirtschaftskanzlei Gassauer-Fleissner. Er ist auf Immaterialgüterrecht sowie Informationstechnologie spezialisiert und berät außerdem im allgemeinen Unternehmens- und Zivilrecht.

Die Wirtschaftskanzlei Gassauer-Fleissner in Wien verstärkt ihr Team mit Rechtsanwalt Paul Reiter. Er ist in den Fachbereichen Immaterialgüterrecht sowie Informationstechnologie tätig und berät Mandanten auch im allgemeinen Unternehmens- und Zivilrecht.

Der Werdegang

Paul Reiter studierte Rechtswissenschaften an der Uni Wien. Nach Praktika im In- und Ausland während seiner Studienzeit begann er seine berufliche Laufbahn in der IP-Abteilung von Gassauer-Fleissner.

Seit 2022 ist er als Lektor an der FH Eisenstadt tätig und hält dort eine Lehrveranstaltung zum Thema geistiges Eigentum und Medien. Im August 2022 wurde er als Rechtsanwalt angelobt.

Weitere Meldungen:

  1. Taylor Wessing holt Sabine Meister für Öffentliches Recht
  2. Thomas Grützner leitet Litigation & Trial bei Latham
  3. Anna Gaich wird neue Partnerin bei Kanzlei ScherbaumSeebacher
  4. Finanzstrafen: Mit Klaus Hübner im Prozess-Simulator und am Kamin