Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

Helena Neuner ist neue Rechtsanwältin bei E+H

Helena Neuner ©E+H / Marlene Rahmann

Wien. Helena Neuner ist neue Rechtsanwältin bei der Wirtschaftskanzlei E+H. Sie ist auf Immobilienrecht und M&A spezialisiert.

Die Wirtschaftskanzlei E+H erweitert ihr Team um Rechtsanwältin Helena Neuner. Sie ist laut den Angaben als selbstständige Rechtsanwältin und Substitutin im Wiener Büro von E+H tätig und Mitglied der Practice Groups Real Estate und Corporate/M&A.

Werdegang und Beratungsschwerpunkte

Helena Neuner startete ihre berufliche Laufbahn 2018 bei E+H und absolvierte ihre gesamte Ausbildungszeit als Rechtsanwaltsanwärterin in der Sozietät.

Ihre Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Immobilien- und M&A-Transaktionen, insbesondere im Hotel- und Freizeitbereich sowie in der Beratung bei Miet-, Pacht-, Management- und sogenannten Hybridverträgen in der Hotelbranche. Sie berate darüber hinaus bei der Implementierung von Joint Venture Strukturen und den damit einhergehenden gesellschaftsrechtlichen Fragen.

Weitere Meldungen:

  1. Taylor Wessing holt Sabine Meister für Öffentliches Recht
  2. Thomas Grützner leitet Litigation & Trial bei Latham
  3. Anna Gaich wird neue Partnerin bei Kanzlei ScherbaumSeebacher
  4. Finanzstrafen: Mit Klaus Hübner im Prozess-Simulator und am Kamin