28. Okt 2022   Business Finanz Personalia

Martijn van Koten wird Vorstand Fuels & Feedstock der OMV

Martijn Arjen van Koten ©OMV AG.jpg

Energiekonzerne. Martijn van Koten übernimmt im Vorstand der OMV zusätzlich zum Bereich Refining auch Marketing & Trading. Für den letzteren Bereich war bisher Elena Skvortsova zuständig.

Der Aufsichtsrat der OMV AG hat demnach beschlossen, dass Martijn van Koten zusätzlich zu seinen Refining-Agenden ab 1. November 2022 die Verantwortung für den Bereich Marketing & Trading übernehmen wird. Zugleich wurde Martijn van Koten zum OMV Vorstandsmitglied für den neuen Bereich Fuels & Feedstock ernannt, in dem ab 1. Januar 2023 die Bereiche Refining sowie Marketing & Trading zusammengeführt werden.

Elena Skvortsova, derzeit Vorstandsmitglied für den Bereich Marketing & Trading, wird mit 31. Oktober 2022 einvernehmlich aus dem OMV Vorstand ausscheiden, heißt es weiter.

Das Statement zur Neuverteilung der Aufgaben

OMV-Aufsichtsratsvorsitzender Mark Garrett: „Die Raffinerien spielen in der Energiewende und der Transformation des Unternehmens eine zentrale Rolle. Der Fokus der Raffinerien wird zunehmend auf der Produktion von nachhaltigen Treibstoffen und Rohstoffen für die chemische Industrie sowie auf der Kreislaufwirtschaft liegen. Ich freue mich, dass Martijn van Koten diese Funktion übernehmen wird. Seine internationale Erfahrung im Raffinerie- und Chemie-Bereich sowie seine konsequente Markt- und Kundenorientierung machen ihn zu einer idealen Besetzung.“

Er bedanke sich „aufrichtig bei Elena Skvortsova für ihre Verdienste um die Weiterentwicklung des Marketing & Trading Bereichs zu einer markt- und kundenorientierten Organisation“, so Garrett weiter: „Gemeinsam mit ihrem Team hat sie die ersten nachhaltigen Treibstoffe für Geschäftskund:innen auf den Markt gebracht, beispielsweise auch nachhaltigen Flugzeugtreibstoff (SAF). Unter Elenas Führung wurde das Produkt- und Serviceangebot Tankstellen mit klarem Kundenfokus weiter ausgebaut und modernisiert. Damit wurde die Grundlage für ein Tankstellennetz der Zukunft geschaffen, das verstärkt nachhaltige Treibstoffe, auch für den B2B Bereich, sowie eine deutlich ausgebaute Ladeinfrastruktur für e-Mobility anbieten wird.“

    Weitere Meldungen:

  1. „Blue Weeks“ und Aktionen bei Rechtsschutzversicherern
  2. Robert Karl leitet Privatkunden und Kleinunternehmen bei Drei
  3. Görg berät AVIA bei Joint Venture mit Shell und BayWa
  4. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal