Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Personalia, Steuer

Eva-Maria Kerstinger wird Tax Partnerin bei EY

Eva-Maria Kerstinger ©EY / Christina Häusler

Linz/Wien. Eva-Maria Kerstinger (41) wurde in die Partnerschaft von EY Österreich aufgenommen, mit dem Hauptgebiet Transfer Pricing. Sie war zuletzt Fachbereichsleiterin KMU beim Finanzamt Österreich.

Eva-Maria Kerstinger ist neue EY-Partnerin in der Steuerberatung: Sie war zuletzt als Fachbereichsleiterin KMU Teil des Managementteams im neu gegründeten Finanzamt Österreich und ist seit 1. Oktober 2022 bei EY in der Steuerberatung tätig, teilt der Big Four-Multi mit.

Die neue EY-Partnerin werde gemeinsam mit ihrem Transfer-Pricing-Team grenzüberschreitend tätige Unternehmen bei der Konzeption und Dokumentation von Verrechnungspreisen unterstützen. Ebenso helfe sie Unternehmen bei der Führung von (multilateralen) Außenprüfungen, Verständigungsverfahren und Schiedsverfahren. Weitere Beratungsschwerpunkte seien alle Aspekte des internationalen Steuerrechts, Betriebsstätten, sowie die Beratung von Tax-Compliance-Konzepten.

Die Laufbahn

Die gebürtige Oberösterreicherin Kerstinger verfüge über langjährige Erfahrung im internationalen Steuerrecht und im Transfer Pricing. Zudem war sie als Delegierte Österreichs zum EU Joint Transfer Pricing Forum tätig. Kerstinger ist Steuerberaterin und studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Wien und Florenz. Außerdem ist sie Lehrbeauftragte an der FH Campus Wien sowie Fachautorin und -vortragende.

Das Statement

„Gerade das internationale Steuerrecht ist in diesen Zeiten einem ständigen Wandel unterworfen und stellt die Unternehmen täglich vor neue Herausforderungen. Mit Eva-Maria Kerstinger haben wir eine Kollegin an Bord, die uns mit ihren langjährigen Erfahrungen in einem Konzern und der Finanzverwaltung und mit ihren fachlichen Schwerpunkten am Standort Linz im Bereich Transfer Pricing perfekt ergänzt und verstärkt“, so Ingrid Rattinger, Leiterin Steuerberatung bei EY Österreich.

Weitere Meldungen:

  1. BMD Info Days starten am 19. März 2024: CRM, ESG, Cloud & Co
  2. Erster Innsbrucker AI & Tax Tech Tag: KI trifft auf Steuerprofis
  3. Kanzlei BG&P macht Marie-Luise Kurahs zur Geschäftsführerin
  4. LeitnerLaw eröffnet Büro in Ungarn mit Partner Levente Szabó