Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Recht, Tools

Verstärkung für die Razor Gruppe mit Latham & Watkins

©ejn

Frankfurt/Berlin. Latham & Watkins berät Lead-Investor L Catterton bei einer Finanzierungsrunde für die Berliner Razor Gruppe, einen weltweit tätigen Aggregator von E-Commerce-Unternehmen.

Latham & Watkins hat L Catterton bei einer Finanzierungsrunde für die Berliner Razor Gruppe, einen Aggregator von E-Commerce-Unternehmen, beraten. Die Finanzierungsrunde in Höhe von 70 Millionen US-Dollar wurde laut einer Aussendung vom Latin America Fund von L Catterton geführt.

Im Zusammenhang mit der Finanzierungsrunde erwarb Razor Valoreo Inc., das führende E-Commerce Unternehmen in Lateinamerika, von den bestehenden Aktionären von Valoreo (einschließlich L Catterton), heißt es weiter. Mit dieser Investition verfüge Razor über eine bedeutende Präsenz in der Region.

Das Beratungsteam

Im Team von Latham & Waktins waren Maximilian Platzer (Partner, Frankfurt), Tom Evans (Partner, London, gemeinsame Federführung), Annika Bilics, Nils Horst (Associate, alle Private Equity), Susan Kempe-Müller (Partner, Corporate/IP, alle Frankfurt), Verena Seevers (Partner, Steuerrecht), Jana Dammann de Chapto (Counsel, beide Hamburg) und Nicolas Jung (Associate, beide Kartellrecht, Frankfurt).

Weitere Meldungen:

  1. Merck kauft US-Firma Mirus Bio um 600 Mio. Dollar mit White & Case
  2. DeepL holt sich 300 Mio. Dollar im KI-Hype: Taylor Wessing hilft dabei
  3. Investoren stecken mehr Geld in Leipzigs S-Bahn mit Clifford Chance
  4. Neue Anwältinnen bei FSM: Evelyne Schober und Naomi Grill