Business, Personalia

PKF Hospitality befördert Čeh und Catic zu Partnern

©ejn

Tourismus-Berater. Tomislav Čeh, Head of Adriatic Sea, und Stefan Catic, Head of Operator Search, sind seit Anfang 2023 neue Gesellschafter der PKF hospitality group.

Die beiden Teammitglieder haben Anteile an der PKF hospitality holding GmbH, Wien, von Global CEO Michael Widmann übernommen, heißt es in einer Aussendung des Unternehmens:

  • Tomislav Čeh ist seit September 2018 für die PKF hospitality group als Head of Adriatic Sea mit Sitz in Zagreb tätig. Zur Adria-Region gehören für das Unternehmen Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Albanien, das Kosovo und Nordmazedonien. Zudem ist Čeh für die Schwarzmeerregion und Griechenland zuständig.
  • Stefan Catic ist seit Juni 2018 bei der PKF hospitality group aktiv, seit September 2019 als Head of Operator Search und damit verantwortlich für die Betreibersuche weltweit.

Beide ergänzen damit das bisherige Gesellschafterteam um Widmann und Christian Walter, Global CEO, sowie weiteren sechs Partnern. Die PKF hospitality group hat derzeit laut den Angaben insgesamt 100 Berater*innen in 20 Büros weltweit.

Die Statements

Widmann: „Ich freue mich sehr, unsere Kollegen, die jeweils über eine hohe Fachexpertise verfügen, bei uns im Gesellschafterkreis zu begrüßen.“ Mit der Beförderung des 30-jährigen Stefan Catic steigere man die Diversität im Partnerteam und bringe neue Perspektiven der nächsten Generation ein.

Walter ergänzt: „Bereits letztes Jahr sind wir mit unserer Neuaufstellung der wachsenden Bedeutung und den immer komplexer werdenden internationalen Strukturen der Branche gerecht geworden und freuen uns, das nun auch durch diese weiteren Personalien auszudrücken.“

    Weitere Meldungen:

  1. PwC: Zwei neue Directors bei Strategy&
  2. Eine neue Partnerin und zwei neue Partner bei Deloitte
  3. Partner-Ernennungen bei Deloitte: Audit und Advisory
  4. Zühlke: Übeleis wird Head of Financial Services Industries