Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Recht

Taylor Wessing im Bund mit Spaniens Kanzlei ECIJA

©ejn

Kanzlei-Netzwerke. Taylor Wessing schließt eine strategische Allianz mit der spanischen Kanzlei ECIJA. Im Blick hat man TMC- und Life Sciences & Healthcare-Klienten.

Die neue Allianz von Taylor Wessing und der führenden spanischen Kanzlei ECIJA (33 Büros, rund 1.000 Jurist*innen in 16 Ländern) erweitere das internationale Angebot für TMC- und Life Sciences & Healthcare-Mandanten mit Interessen in Europa und dem Rest der Welt, heißt es. Gemeinsam verfüge man über ein Netzwerk von mehr als 3.000 Berufsträgern und 500 Partnern in 62 Büros in 33 Jurisdiktionen auf der Welt.

Bündnis für die Iberische Halbinsel

Taylor Wessing hat bereits die strategischen Schwerpunktbereiche TMC, Life Sciences & Healthcare, Real Estate, Infrastructure & Energy und Private Wealth definiert: Nun sei man die neue strategische Allianz eingegangen, um Mandanten mit Interessen und Wachstumsmöglichkeiten in Spanien, Portugal und den lateinamerikanischen Märkten zu unterstützen. ECIJA sei als führende Anwaltskanzlei in Spanien und Portugal für ihre Expertise im TMT-Sektor bekannt und zähle zu den innovativsten Kanzleien Kontinentaleuropas.

Weitere Meldungen:

  1. Taylor Wessing holt Sabine Meister für Öffentliches Recht
  2. Thomas Grützner leitet Litigation & Trial bei Latham
  3. Anna Gaich wird neue Partnerin bei Kanzlei ScherbaumSeebacher
  4. Finanzstrafen: Mit Klaus Hübner im Prozess-Simulator und am Kamin