Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Recht, Tools

Bild kauft App TorAlarm mit Wirtschaftskanzlei Görg

©ejn

Fußball & Medien. Kanzlei Görg hat die Gründer des Düsseldorfer App-Anbieters TorAlarm beim Verkauf der Mehrheit an die Bild-Gruppe beraten.

Unter Federführung von Paul Caesar Rode hat Görg laut den Angaben die Gründer und Gesellschafter des Düsseldorfer App-Anbieters TorAlarm bei der Veräußerung einer Mehrheitsbeteiligung an BILD GmbH beraten. Damit werde „Deutschlands schnellste Fußball-App“, wie es heißt, Teil der Sport-Familie der Bild-Gruppe. Die Gründer Maurice und Dirk Eisterhues bleiben im Unternehmen.

Mehr Tempo bei Fußball-Ergebnissen

TorAlarm betreibt laut den Angaben die schnellste App für Ergebnisse der Bundesliga sowie Livescores anderer europäischer Top-Ligen. Mit mehr als 22 Millionen Downloads sei TorAlarm eine der am schnellsten wachsenden Fußball-Apps für iOS und Android und decke mit seiner Berichterstattung insgesamt 108 nationale und internationale Fußball-Wettbewerbe ab. TorAlarm wurde 2012 von den Brüdern Maurice und Marcel Eisterhues und ihrem Vater Dirk Eisterhues gegründet.

Weitere Meldungen:

  1. Neue Anwälte für Finanzen und Arbeitsrecht bei Baker McKenzie
  2. Raiffeisen Leasing-Verbriefung über 529,4 Mio. Euro mit Wolf Theiss, Clifford Chance
  3. Banken-Takeover: ABN Amro kauft Hauck Aufhäuser Lampe mit White & Case
  4. Wettbewerb: Max Danzinger ist jetzt Anwalt bei Binder Grösswang