Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Business, Recht

VKI startet Webinare für Verbraucher zu Energie, Geld & Co

©ejn

Österreich. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) beginnt mit Webinaren zu Finanzen und Versicherungen, Nachhaltigkeit, Ernährung, Wohnen und Energie.

Anlässlich des Weltverbrauchertages 2023 hat der Verein für Konsumenteninformation (VKI) sein Verbraucherbildungsangebot erweitert. Die VKI-Expert*innen behandeln in den neuen Webinaren Themenbereiche, die für Verbraucher*innen aktuell besonders relevant seien, konkret Finanzen und Versicherungen, Nachhaltigkeit, Ernährung, Wohnen und Energie. Die Webinare sind einstündig und sollen Gelegenheit zum Austausch mit den VKI-Profis bieten. Konkret geplant sind bisher laut den Angaben:

  • Finanzielle Vorsorge für Frauen
  • Greenwashing oder wirklich nachhaltig?
  • Mietrecht für Mieter*innen
  • Gebäudesanierung für mehr Energieeffizienz
  • Kryptowährungen
  • Vegane Ernährung
  • Sparen bei Versicherungen

Das Statement

„Unser Bildungsangebot soll laufend an die aktuellen und spezifischen Bedürfnisse der unterschiedlichen Verbraucher*innengruppen angepasst und entsprechend weiterentwickelt werden. Für die Schaffung treffsicherer Angebote werden wir künftig verstärkt den Dialog mit Konsument*innen suchen“, so Wolfgang Hermann, Geschäftsführer des VKI.

Weitere Meldungen:

  1. ViDA und die E-Rechnung nahen: Webinar von KPMG
  2. Sammelklagen: Neue Verbandsklage startet in Österreich
  3. Webinar: Scheinfirmen erkennen – hohe Strafen vermeiden
  4. Webinar mit Prof. Schrank zu Trends im Arbeitsrecht